Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ilka84


Free Mitglied, Ovelgönne

Kommentare 3

  • Portrait2000 16. April 2016, 21:19

    fantastisch, dieses Licht!
  • Ilka84 16. Mai 2014, 18:14

    Danke lieber Heinrich :) Der Fleck ist ein Wassertropfen und UV Filter ist natürlich ein MUSS!
  • Heinrich Vianden 4. Mai 2014, 13:56

    Hallo Ilka84,

    meine persönliche Meinung zu diesem Bild ist einfach gesagt: wow!! Du hast hier Regenbogen fotografiert: und das in allerbester Güte. Ohne Dir jetzt schmeicheln zu wollen: von dem Bild bin ich richtig begeistert!
    So aber nun noch ein paar Wort zum Bild sebst: hier stimmt nach meiner persönlichen Meinung alles: der Bildaufbau (Du hast den Regenbogen sehr schön in die Mitte des Bildes gesetzt, so dass der linke Regenbogen auch noch recht gut zu sehen ist und die Strommasten rechts neben dem Regenbogen bereits von der Sonne angeleuchtet werden), die Schärfentiefe sowie die Farben sind optimal und naturgetreu.
    Gerade ist mir aber auf der rechten Seite unten ein grauer Fleck aufgefallen, den ich nicht zuzuordnen weis. (hoffentlich ist es kein Fettfleck. Hast Du vor dem Objektiv einen UV-Filter? als Schutz?)
    Aber ansonsten gilt, das ich vom Bild begeistert bin!

    LG
    Heinrich

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Weitere Versuche
Klicks 244
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3200
Objektiv 55.0-300.0 mm f/4.5-5.6
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 55.0 mm
ISO 560