Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
Rätsel von @Visuell gelöst - Stengel einer "Pusteblume" eingeritzt + in Wasser gelegt ;)

Rätsel von @Visuell gelöst - Stengel einer "Pusteblume" eingeritzt + in Wasser gelegt ;)

point of view


Free Mitglied, Steinau

Rätsel von @Visuell gelöst - Stengel einer "Pusteblume" eingeritzt + in Wasser gelegt ;)

wEr erInNeRt sIcH nOcH ? hAt beStiMmt jEdEr Als kiNd sChoNmAl GeMacHt!

... ??? ...

zU lEiCht ??

Kommentare 38

  • Eve 19. Juni 2012, 13:26

    Interessantes Rätsel - aber dieses "Spiel" kenne ich auch nicht.
    Bei uns hieß es eher: Kind, Finger weg von den Löwenzahnstengeln - wenn diese geknickt werden, tritt eine milchartige Flüssigkeit aus. Und die hinterlässt Flecken... (hat mich natürlich nicht davon abgehalten, eben diese zu "untersuchen" *g*)
    LG Eve
  • point of view 17. Juni 2012, 20:56

    ... so das Lösungsbild ist unter meinem Profil zu finden :)
    point of view LG
  • ghostsnipe 17. Juni 2012, 13:15

    Wow ok da wäre ich nie drauf gekommen!!
    Klasse!!

    LG Daniel
  • point of view 17. Juni 2012, 9:44

    ... vllt. kam es auch daher, weil mein Paps Biolehrer war ;) ... Ketten geflochten haben wir auch :) ...
    ... kann gerade das Lösungsbild aus unbekannten Gründen nicht hochladen ... werde es weiter probieren ...
  • Miss.Erfolg 17. Juni 2012, 8:59

    Dann gratuliere ich zur Lösung....aber sowas-nein daran kann ich mich nicht erinnern, wir haben Ketten aus Löwenzahn geflochten....;-))
  • point of view 17. Juni 2012, 8:37

    yey ... @Visuell hat es geknackt - das Geheimnis des grünen Dingens ;) - Glückwunsch - und er hat es wunderbar beschrieben, was man machen muss ... wir fanden die entstehenden "Löckchen" immer so süß ;) ... habe es jetzt kürzlich meinen Jungs vorgeführt - die haben schon auch gestaunt ...
    Lösungsbild wie immer in meinem Profil
    + ich Danke allen Miträtslern !!
    LG + schönes Restwoende Pov
  • Konstanze1981 17. Juni 2012, 8:12

    Das könnte es sein.. aber ich kann nicht nicht erinnern, sowas je gemacht zu haben. Wahrscheinlich kam ich deshalb nicht drauf
    LG Konstanze
  • VISUELL1 16. Juni 2012, 22:46

    Durch das Loch sieht man das Wasser -
  • VISUELL1 16. Juni 2012, 22:40

    Also wir, ich, habe manchmal den Stengel eines Löwenzahns mehrfach eingeritzt und ins Wasser gelegt, dann rollt er sich auf (und das Loch, das man sieht, ist das Innere des Stengels). - ?
  • point of view 16. Juni 2012, 22:32

    ... mache auch Schluss für heute :) G8 @ Miss
  • point of view 16. Juni 2012, 22:25

    ... ein grüner Regenwurm ? ... neee
  • Miss.Erfolg 16. Juni 2012, 22:22

    Regenwurm?
  • point of view 16. Juni 2012, 22:21

    ... nein war nicht verboten - ich habe das als Kind halt immer mal gemacht - während wir draußen gespielt haben ;) in Wasserpfützen oder Regentonnen ;) ...
  • Miss.Erfolg 16. Juni 2012, 22:11

    Mhhhh, aber als Kind? War das verboten bzw. sollte man das nicht tun?
  • point of view 16. Juni 2012, 21:43

    ... yip @ Miss - jetzt bist Du nahe dran :)
  • Miss.Erfolg 16. Juni 2012, 20:52

    es rollt sich sozusagen auf durch Wasser?
  • Konstanze1981 16. Juni 2012, 20:35

    Schade, ich dachte nun hab ich es... hab grad sowas von keinen Schimmer...
  • point of view 16. Juni 2012, 20:21

    Tip: ... erst ist es gerade - das grüne Dingens ... legt man es ins Wasser dann ... nö mehr verrate ich nicht ;) .... na ... na ... jetzt?
  • point of view 16. Juni 2012, 20:19

    ... nö ... @ Konstanze
  • Konstanze1981 16. Juni 2012, 20:10

    Rose von Jericho?
    LG Konstanze
  • point of view 16. Juni 2012, 19:53

    nö ...
    @Miss
  • Miss.Erfolg 16. Juni 2012, 19:44

    Batik?
  • point of view 16. Juni 2012, 19:40

    ... das Ganze schwimmt im Wasser, um so zu werden ;)
    ... kein Blatt @ghost
    ... kein direktes Makro, sondern ein Bildausschnitt - nur Wasser und das grüne Dingens braucht man dazu ;) @Miss
  • Miss.Erfolg 16. Juni 2012, 19:31

    Benötigt man dazu Farbe? Knetmasse? Butter? Käse?
    (grüne Butter oder Käse ist unappetitlich, aber ich frag trotzdem nach ;-) )
    Das Foto ist ein Makro?
  • ghostsnipe 16. Juni 2012, 19:03

    Wasser in einem Blatt vielleicht?? ;)

    LG Daniel

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 643
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera FinePix S8000fd
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/170
Brennweite 9.8 mm
ISO 64