Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kommentare 6

  • Härting uwe 12. September 2015, 6:05

    der Radfahrer bringt die nötige Dynamik ins Bild , eine sehr gelungene Aufnahme ! VG Uwe
  • Beate Radziejewski 8. November 2013, 14:10

    aber sowas von gut erwischt...oberklasse
    LG Beate
  • marja biene 26. September 2013, 20:31

    Ich frage mich, ob ich die Malerei gut oder schlecht finde. In der tristen Umgehung aber oft der einzige Farbtupfer.
    LG Ralf
  • Diana von Bohlen 26. September 2013, 15:50

    diese Art von Graffittis sind eine Selbstdarstellung der Sprayer ! Seht her, ich bin da und nehme mir auch das , was mir nicht gehört !

    die Gradwanderung vom Hilferuf zur Revution ist da knapp !

    beim Betrachter hinterläßt das oft ein Gefühl der Unsicherheit !
    nix wie weg, scheint sich auch der Fahrradfahrer zu denken ! :)

    starke Aufnahme !!!

    LG Diana
  • chancon 21. September 2013, 6:08

    eigentlich ein tristes umfeld. der beton, die wandbemalung, lebhaft aber schnell weg. die dynamik gefällt mir.
  • Ilona Heinrich 20. September 2013, 22:21

    für mich ist die wandbemalung der hingucker....:))

    der radfahrer belebt das ganze...

    spannende komposition...

    lg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Cross
Klicks 141
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-510
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 18.0 mm
ISO 100