Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Raddampfer bei Pillnitz

Schon August der Starke reiste am liebsten per Schiff nach Pillnitz. Zu den unvergesslichen Dresden-Erlebnissen gehört auch heute ein Ausflug mit einem der historischen Raddampfer der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft zu der heiteren Sommerresidenz der sächsischen Kurfürsten mit schönem Park.

Kommentare 5

  • Spunsel 23. Juli 2007, 15:19

    Cool, ich dachte sowas gibts nur in Good old Amerika !

    Gruß vom Spunsel
  • Cathrin Deumel 20. Juni 2007, 21:06

    Gegenüber des Schloß Pillnitz
    eines der wenigen Inseln, die
    die Elbe im Lauf der Jahre belassen hat,
    ein Vogelschutzreservoire.
    Ein herrlicher Ort (das Schloss, nicht diese Insel),
    mal abzuschalten vom Alltag und dem Genießen
    der barocken Bauten.
  • Erich Martinek 18. Mai 2007, 23:23

    Sehr guter Bildaufbau und interessante Farben !
    Etwas MEHR Schärfe wäre gut gewesen.
    LG Erich
  • (M)Ein-Blick 17. Mai 2007, 21:25

    ein Raddampfer fährt bei uns auf der Weser auch noch und ich bin schon als Kind liebend gern damit gefahren.
    Ein schönes Motiv, vielleicht etwas mehr Kontrast?
    Gruß Gerda
  • Dana Neu 17. Mai 2007, 17:48

    ... ja, die Fahrten auf der Elbe sind schon etwas ganz Besonderes, vorallem wenn man Schloss Pillnitz oder Dresden dabei bewundern kann.
    Feine Aufnahme :)

    lg von Dana und Bommel
    ** white dream **
    ** white dream **
    Dana Neu

Informationen

Sektion
Klicks 592
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz