Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Will


Pro Mitglied, Bergisch Gladbach

[ R a p s - F a s a n ]

Fasan (Phasianus colchicus)
Fasanenbalz Wildlife

500mm, f5,6 , +0,3 , 1/800sec., ISO500, Tarnung

Einer unserer farbenfrohen der Vogel ist wohl zweiverlos der Jagdtfasan. Wer in unseren Kulturlandschaften aktuell unterwegs ist, kann nun auch seinen Ruf hören, vielleicht sieht man ihn auch dann mal ....

Der Fasan besiedelt halboffene Landschaften, lichte Wälder mit Unterwuchs oder schilfbestandene Feuchtgebiete, die ihm gute Deckung und offene Flächen zur Nahrungssuche bieten. In Europa findet man ihn häufig in der Kulturlandschaft. Er ernährt sich zumeist von pflanzlicher Nahrung wie Sämereien und Beeren, aber auch von Insekten und anderen Kleintieren. Ein Hahn lebt zur Brutzeit meist mit ein bis zwei Hennen zusammen. Der Fasan überwintert zumeist in den Brutgebieten. Bisweilen weicht er im Winter über kurze Strecken in mehr Deckung oder Nahrung bietende Lebensräume aus.

Kommentare 17