Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fotomama


Pro Mitglied, Aachen

Quereinsteiger

Aus der Serie "ein Motiv, viele Linsen"
Lensbaby, single glass optik

Meine Interpretation der Linse:
Das Lensbaby ermöglicht es, die Schärfe auf einen mehr oder weniger großen Punkt zu konzentrieren. Es ist nicht mehr alles scharf, was den gleichen Abstand zum Objektiv hat. So habe ich hier erreicht dass die Ränder des Bildes verschwimmen.
Knackige Schärfe ist mit kaum einem Lensbaby zu bekommen. Dazu sind die Gläser einfach nicht hochwertig genug. Aber das gehört zum Look dazu. Die eher weiche Schärfe lässt das Bild verträumter und surrealer wirken.
Ich gebe zu: Die Bokehkreise im Hintergrund sind Textur, so wie die Kratzer ;-)

Danke an Rene Lauterbach für den Titelvorschlag :-)
Ich hab den einfach übernommen.

**********************************************************************************
Hierbei handelt es sich um ein Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.
Jeder, der mitmachen will, ist herzlich eingeladen.
Mehr dazu - Fight-Club

Thema für den 13.05.2017: split toning

split toning
split toning
Fight-Club

Thema für den 20.05.2017: Langzeitbelichtung
***

Im Fight-Club geht es darum, jede Woche zu einem vorgegebenen Thema eine Idee und ein Bild zu entwickeln. Wir haben Spaß daran, uns vom Wochenthema inspirieren zu lassen, kreativ zu werden und am Ende unsere Ergebnisse zu vergleichen. Wie das genau geht, wird auf unserer Profilseite beschrieben.
Leider gibt es immer wieder Leute, die dort nicht nachlesen und einfach irgendwelche Bilder verlinken. Deshalb sind wir irgendwann dazu übergegangen, Archivbilder, die im Fight-Club landen, auszublenden. Dabei gibt es eigentlich nur eine wichtige Regel: Bildidee und Bild müssen neu zum Thema entwickelt sein.

BILDER, DIE VOR DER THEMENBEKANNTGABE ENTSTANDEN SIND, SIND HIER FALSCH.

Kommentare 25

  • colourwild pictures 18. Mai 2017, 7:08

    Ganz grosse Wirkung in Reduktion!
    Wunderbare Aufnahme, sehr schön zart ,feinstes Schärfespiel und Tonung.
    Schlicht gut! LG an dich
  • Fotomama 17. Mai 2017, 20:41

    @Elke: Ich bin wie es aussieht am Ende der Möglichkeiten angekommen. Mehr Objektive, die es noch zu probieren lohnt, hab ich einfach nicht ;-) Natürlich könnte ich noch alle Zooms ausprobieren etc. Aber das wird nichts ganz anderes mehr produzieren.
    Von daher kommt morgen das letzte Foto von den Quereinsteigern. Danach kommt eine "Wochenendpause" für Punktlandung und Fight-Club. Ich hab dann doch die Quereinsteiger nicht langzeitbelichtet >;-))
    Obwohl ... Lust hätte ich. Aber nicht mehr diese Woche.

    Danach kommt ein zweites Motiv mit vielen Linsen. Im "Zeit und Raum" Stil. D.h. ohne viel Bearbeitung.
    Gruß, Anette
  • ElkeLe 17. Mai 2017, 20:34

    deine Serie finde ich grandios und ich verfolge mit Spannung, was du da an Objektiven, Zwischenringen, etc so alles ausprobierst. Spannend auch die unterschiedlichen Wirkungen zu beobachten.
    Das hier ist bislang mein persönlicher Favorit.
    Ich habe es schon mehrfach angeschaut und komme immer wieder gern zurück.
    Lg Elke
  • Briba 16. Mai 2017, 22:36

    Ja, stimmt. Sollte man bei der Bildbetrachtung stets im Kopf halten.
    LG Briba
  • Fotomama 16. Mai 2017, 21:33

    @Briba: Das Bild ist split getont. Dezent aber vorhanden. Wir haben unter anderen Bildern schon diskutiert, dass die Wahrnehmung manchmal stark vom Monitor abhängt. Vielleicht kann man es bei dir nicht sehen.
    Gruß, Anette
  • Briba 16. Mai 2017, 21:22

    Ich liebe Lensbaby-Bilder. Und dies ist super gelungen und passt zum schlichten Motiv. Wie Du dies mit dem Thema verbindest, darauf komme ich allerdings nicht. Ein Split der Schärfe, ja. Aber es geht ja auch um Toning.
    LG Briba
  • Mei Ge 15. Mai 2017, 21:49

    Abstrakt mit sehr feiner Tonung. Der Zugang zum Bild, die Blickführung, wird m.E. etwas verstellt. Ein Drehung um 90 Grad nach links könnte ich mir gut vorstellen. Bin gespannt auf die Serie und die anderen Linsen.
    LG Hannah
  • norbert lampe 15. Mai 2017, 0:25

    Aus meiner Sicht ist es auch ein sehr gelungenes Zen-Bild mit schönem Bokeh und einer extra sanften Tonung.
    LG Norbert
  • Bär Tig 14. Mai 2017, 22:12

    Finde ich als Bild an sich sehr gut. Für ein Split-Toning-Bild ist es mir aber ein wenig zu subtil.
  • Inge Striedinger 14. Mai 2017, 20:51

    Dieses Foto wäre für mehrere Themen geeignet ... sehr kunstvoll gemacht!
    LG Inge
  • hexe adriana 14. Mai 2017, 20:18

    minimalistisch gut! filigran und zart fällt mir spontan dazu ein!
    lg
  • Sybil.J 14. Mai 2017, 20:13

    Die Tonung ist ja noch dezenter als bei mir :-P
    Ein typisches Fotomama-Bild. Eigentlich nur Punkte und Kreise. Und doch hält es den Blick fest. Ich glaube, dir kam das Thema sehr entgegen ;-) Fein!
  • Woman of Dark Desires 14. Mai 2017, 14:16

    ich mag diese arbeiten von dir einfach sehr
    lg wodd
  • Petra Lubitz 14. Mai 2017, 13:56

    Motiv, Schnitt, Schärfe und Bokeh finde ich zauberhaft ins Bild gesetzt!
    Die Idee, eine Serie mit gleichem Motiv und mehreren Linsen zu machen finde ich sehr spannend; bin neugierig auf die Ergebnisse.
    Gruß Petra
  • Maria Kaldewey 14. Mai 2017, 12:19

    Eine von der Schärfe her sehr zart angelegte Aufnahme und ein ebenso feines split toning. Nur ein Hauch, aber sehr wirksam. Gefällt mir.

    Liebe Grüße, Maria.

Informationen

Sektion
Ordner Fight Club
Klicks 160
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 1/320
Brennweite ---
ISO 500

Gelobt von

Öffentliche Favoriten