Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

F. Fischer


Basic Mitglied, Fotokurse in ganz Deutschland

Kommentare 14

  • Andreas Fischer Art-Photographer 4. August 2005, 3:28

    ich hab mir mit meiner ehrlichkeit und teiweise absichtlich "undiplomatischen" art ja schon genug feinde gemacht, aber auch ein paar freunde...
    wenn ich nicht gedacht hätte der frank kann das ab und kann es einschätzen und wenn ich nicht denken würde das er versteht was ich da sagen will und das es bei ihm "lohnt" zu meckern, weil er kein schlechter ist....ach was ich hätts wohl trotzdem geschrieben ;-)

    @ frank...schön das du verstehst was und wie ichs meine...trotzdem...die ausrede zählt nicht, ich hab von dem event ( und alle hatten die selben bedingungen) auch das eine oder andere wirklich grossartige bild gesehen hier... eines davon sogar von jemand absolut unbekannten in sachen nachtfotografie...
    ich verstehs immer noch nicht und hoffe du bekommst bald mal wieder die kurve in die richtige richtung
  • F. Fischer 3. August 2005, 21:54

    @joachim, danke. bei mir kann jeder und IMMER ehrlich sein! lobhuddelei muss ich nicht haben. selbstbestätigung hole ich mir nicht primär in der fc ;-)

    also insofern immer schön raus damit. andreas und ich kennen uns ich tippe mal heute auf den tag ziemich genau auf den tag 3 jahre übers fotografieren. haben viel zusammen fotografiert und uns auch sonst mal aufn bierchen getroffen. da ist das mehr als ok!!!!!

    lg frank
  • Joachim K · 3. August 2005, 21:47

    Hallo Frank,
    also Beleidigung für die Augen würde ich das wirklich nicht nennen...!
    Als ich die heftige Anmerkung von Andreas Fischer heute Nachmittag gelesen habe, dachte ich mir so, der ist ja mutig. Gleichzeitig dachte ich, teilweise hat er recht. Du bist ja schließlich einer der Altmeister der hamburger Nachtfotografie..;-))
    Deinen Kommentar und die Aufklärung finde ich richtig gut. Diese heftige Kritik hat auf jeden Fall auch bei mir zum Nachdenken über die ständige Weichspülerei geführt, die die Buddy´s sich gegenseitig schreiben. Und das kann nicht schaden...!

    Also, auf weiterhin tolle Fotos von Dir !

    Gruß, Joachim
  • F. Fischer 3. August 2005, 21:15

    @all, danke, kein dri, holthusenkai. danke für die ehrlichkeit. unten schwammen haufenweise bötchen mit lichterketten. leider!

    @andreas's, mag sein. ich konnte hier gesten bei der nachmittagssonne nicht richtig auf dem monitor was erkennen, das rauschen seh ich nu auch ;-( wie du dasen würdest mann sollte bilder nachts bearbeiten. recht haste, war nur von den nacht davor und den 10 stunden arbeit anschließend noch etwas ko ;-)

    zum rest, ihr könnt mir gerne schreiben was ihr denkt. ich bin da wenig empfindlich. ich hab hier unten geschnitten um nicht die elbe neu hinstempeln zu müßen. leider waren die bedingungen deulich schlechter als letztes jahr. viel mehr hype, indbesondere aufm wasser. die elbe glich dem stand von malle. man konnte trockenen fusses rüber. dazu etwa 7 windstärken. das war nicht so dolle. aber das alles soll nicht darüber hinwegtäuschen, das man das ganze besser hätte fotografieren/bearbeiten können. sorry, das ich eure augen beleidigt und euch enttäuscht habe! mein ich ernst! ihr seid mir als kollegen und buddys wichtig!

    zum rest rest, die sportevents habe ich nicht gemacht um gute bilder abzuliefern! sondern um geld zu verdienen, was mal mehr mal weniger gut geklappt hat. die bilder sind ja i.d.r. auch nicht hier oder anderswo, wo man seine bilder zum annregen zeigt zu sehen gewesen. ich habe zumindest keine tausende hochgeladen hier. meine hp wird in ganz naher zeit keine hamburgbilder mehr beeinhalten und damit wird auch dieser vermeintliche qualitätswiderspruch beseitigt. achja und nein, ich habe mein 500 (fast) nie irgendwo dabei. hier betrug die brennweite schlappe 48 mm ;-) die optik sieht auch gar nicht cool aus, eher mikrig. und ja, die cam stand auf iso 200. aus versehen. habe ich nach den ertsen fotos umgestellt.

    lg frank
  • Andreas Wagner · 3. August 2005, 17:51

    was A.F. da sagt ist schon knallhart ins gesicht geschleudert. aber ihr kennt euch gut und vielleicht muß dir das mal jemand so sagen.
    von der grundaussage muß ich ihm nämlich leider zustimmen. :-(
    gruß andreas.
  • Andreas Fischer Art-Photographer 3. August 2005, 5:48

    hab lang überlegt ob ich dir was dazu schreiben soll...
    mein erster gedanke war einfach nur ein sehr erstauntes "oh gott", dann sprachlosigkeit

    ich finde du entwickelst dich mit mega schritten.... leider aber rückwärts...ich versteh es nicht

    die abgeschnittenen köpfe und fehlenden reifen bei den massenbildern von den motocross rennen hab ich bei der massenware ja noch verstanden,aber wenn hier dem schiff eindeutig das wasser fehlt damit es schwimmen kann, dazu noch diese bildqualität...

    entweder brauchst du ne brille oder ...ja was? hast dein 500er jetzt an der cam festgeschweist weils cool aussieht? und warum das rauschen? sag nicht du hast die cam auf iso 1600 gestellt damit du mehr fotos in folge schiessen kannst...was machst du bloss?

    hab grad mal in deinen fotos geblättert und musste wirklich suchen bis ich was fand das mir gefällt....das war mal anders...vieleicht solltest du mal wieder aus spass am fotografieren ein paar gute fotos machen und nicht möglichst viele weil vieleicht auf irgendeinem was ist das irgendwer für 3 euro kaufen will

    sorry ist nicht böse gemeint....aber ehrlich und eben genau das was mir in den sinn kommt wenn ich sowas sehe
  • Marc M. 3. August 2005, 2:25

    Aha, auf den Holthusenkai wäre ich sogar ganz legal raufgekommen. Aber das Schiff von hinten fotografieren, wollte ich mir nicht geben. Trotzdem ist die Aufnahme nicht schlecht. Die Farben passen für meinen Geschmack nicht ganz. Der Rumpf ist abgeschnitten. Ein wenig mehr Wasser unter dem Kiel, wäre hier nicht schlecht gewesen.

    VG Marc
  • Steffen S. 2. August 2005, 23:44

    Nö, Frank, da ist das von Dieter aber deutlich besser.
    Mal abgesehen vom Text....... :-(

    Sorry und Gruss
    Steffen
  • Wolfgang Jäckle 2. August 2005, 23:39

    Auf den Titel im Foto hättest du aber gut verzichten können. Der erschlägt einem ja ;-))
    Gruß Wolfgang
  • Knud Pfeifer 2. August 2005, 22:09

    Haben Dich die anderen fcler nicht an das Afrikahöft gelassen ... ? Bist ja offensichtlich heil über das neue Tor am Holthusenkai gekommen, oder irre ich etwa mit der Position ? Klasse Perspektive - bzgl Bildaufbau siehe Holger
    Gruß
    Knud
  • Gundula Ida Gäntgen 2. August 2005, 21:26

    Die Aufnahme ist gelungen-Leider erschlägt der untere Titel die schöne Aufnahme
    LG Gundula
  • Joachim K · 2. August 2005, 21:05

    Die Perspektive ist klasse, aber unten hätte ich auch deutlich mehr Platz gelassen...
    DRI ? Bei mir sind die Lichter noch sehr hell...

    Gruß, Joachim
  • buenosDías. 2. August 2005, 20:56

    Super Bild,
    toll, dass der Rauch Schornstein so schoen nach oben weht!

    Gruss,
    Michael
  • Holger Bürgel 2. August 2005, 20:44

    Schöne Perspektive und klasse Farben.
    Unten hättest Du etwas mehr platz lassen können.

    LG Holger