Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Bergfee


Free Mitglied

Quasi come velluto bianco…

Un macro di Dianthus lumniceri – una pianta molto rara.
Ho fatto questa foto nell’ Valle Prosiecka, regione Liptov in Slovacchia.

*

Eine Nahaufnahme von Dianthus lumnitzeri (Hainburger Federnelke).
Die Besonderheit dieser Nelke ist, dass sie nur selten sich befindet.
Ich fotografierte in Prosiecka Tal, Region Liptov in Slowakei.

.........................................................................................................................................

DIESES BILD SCHENKE ICH MEINER MUTTI.

.........................................................................................................................................

Kommentare 185

  • Antonella Piccoli 11. Dezember 2008, 19:08

    sehr sehr schön blume
  • Gert van der Flier 28. Oktober 2008, 21:40

    Wunderful kompositon und Farben.
    LG Gert
  • Rudi Zebisch 2. August 2008, 18:16

    hallo bergfee
    das ist ein beeindruckendes makro !!!!
    die farbe im hintergrund und wunderbare schärfe
    finde ich perfekt.
    schönen gruß rudi
  • Gert van der Flier 29. Juli 2008, 9:08

    Hallo Bergfee,
    Ich finde deine Dianthus wunderschön.
    Tolle Komposition.
    Alles Gute, Gert
  • KHDP 24. Juli 2008, 23:17


    na da gratulier i doch ma!

    absolut starke aufnahme,
    wunderschön!


    VLG KHDP!

  • t a s e n e t 24. Juli 2008, 16:20

    Gratulation!!!
    Ein verdienter Stern- wie ich finde!

    Viele Grüße
    :-)
  • Frank ZimmermannBB 16. Juli 2008, 16:15

    Das ist wirklich ein hervorragendes Foto, welches ich bei dir übersehen habe! Die Abgrenzung der verschiedenen Dianthus plumarius-Sippen ist selbst mir als Botaniker ein ziemliches Rätsel! Für mich ist das alles (was auch in der mala Fatra, Slowenski Raj etc.) wächst, immer noch D. plumarius ssp. praecox. Hast du einem Tip für eine Arbeit, wie man die genau unterscheidet? Kann auch in Slowakisch sein! D. lumnitzeri ist ja auch eine der 2 Sippen der Gruppe, die den Weg in die FFH-Richtlinie gefunden haben. Ich hatte seinerzeit in einer ausführlichen Stellungnahme für Deutschland ausdrücklich für die Aufnahme der gesamten D. plumarius-Gruppe in die FFR-RL votiert, was aber keine Berücksichtigung fand. Die ausschließliche Berücksichtigung solcher auch taxonomisch schwieriger Lokalendemiten ist aus naturschutzfachlicher Sicht wenig nachvollziehbar!
    Beste Grüße
    Frank
  • Micha Boland 3. Juli 2008, 7:34

    Glückwunsch zum Sternchen Eva !!
    Grüße Micha
  • Dietmar Deifuß 30. Juni 2008, 22:53

    Glückwunsch !!
    es ist aber auch ein Gedicht.
    LG Dietm@r
  • Giancarlo Bartolini 30. Juni 2008, 22:13

    Splendida macro bellissimo dettaglio.
    SEA
    SEA
    Giancarlo Bartolini
  • Bergfee 30. Juni 2008, 15:51

    Mille grazie a tutto chi hanno visto questo photo e chi hanno votato. Grazie a Micha Boland per la proposta.
    Mein Dank geht an alle, die sich an der Abstimmung beteiligt haben. Insbesondere Dankeschön für den Vorschlag an Micha!
  • Luca Ciardiello 30. Juni 2008, 15:20

    pro
  • Francesco Torrisi 30. Juni 2008, 15:20

    +++++++++
    (fotografare un fiore "bianco" non è da tutti)
  • Luigi Scorsino 30. Juni 2008, 15:20

    +++pro+++
  • Peter Kr. 30. Juni 2008, 15:20

    pro

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 6.580
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 30. Juni 2008
104 Pro / 71 Contra