Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
244 12

Sascha Bendix


Free Mitglied, Osterhofen

Quartett

Auf einen Vorschlag von Matthias... hier ist es

Kommentare 12

  • Mina Zander 14. April 2004, 21:05

    Das gefällt mir sehr gut nur das links unten, so finde ich, das passt nicht so gut zu den anderen Bildern!

    LG von Mina
  • Gerda S. 9. Februar 2004, 21:12

    Hallo Sascha! Auch ich sage JA zu dieser Präsentation! Das hast Du gut eingefärbt und zusammengestellt!! Filter sind doch was Schönes. Stimmts? Gruss Gerda
  • Klaus Kieslich 9. Februar 2004, 14:45

    Ja,ist eine gute Bearbeitungsstudie,die man sich auch als Bild an die Wand hängen kann !
    Probier mal weiter ....:-)
    Gruß Klaus
  • Sascha Bendix 9. Februar 2004, 8:20

    @ Kramuri X
    Ja, ich arbeite mit Photoshop Elements, aber lass dir eins gesagt sein, ich habe am Anfang auch so meine Probleme mit den Ebnen gehabt ;-)) das gibt sich beim Üben ;-)))

    LG Sascha
  • Kramuri X 9. Februar 2004, 7:46

    Hallo Sascha, war einige Tage verreist und sehe deshalb erst jetzt Dein Quartett. Das gefällt mir sehr und würde mich interessieren, ob Du mit Photosphop arbeitest? Bin gerade dabei mit kleinen Anfängen hier zu beginnen. Diese Ebenen machen mir noch zu schaffen.
    LG Kramuri
  • monochrome 8. Februar 2004, 21:22

    Finde ich gut gemacht, würde sich als Bild an der Wand sicher auch gut zeigen, nur das linke unten passt nach meinen Geschmack rein farblich nicht zu den anderen, welche gut harmonieren.
    LG Paps
  • Andrea M 8. Februar 2004, 19:40

    ja, sieht wirklich nicht schlecht aus - mit dem bild links unten muss ich wohl noch ein wenig anfreunden - aber die anderen harmonieren wirklich gut - sehr schön
    lg andrea
  • Senza Nome 8. Februar 2004, 19:03

    interessant, was du da so machst... :°))
    gefällt mir...!
    hätte vielleicht nur die beiden oberen auf gleiche höhe gebracht... aber sonst... :°)

    lg, marion
  • Leander S. 8. Februar 2004, 19:02

    Würde bestimmt auch in einem "echten Rahmen" an der Wand was hergeben :-)
    Solltest du dir direkt mal überlegen, wenn du es nicht schon getan hast ;-))
    LG Leander
  • Sascha Bendix 8. Februar 2004, 18:42

    a) ja es hat mir spaß gemacht, und ich werde die Art der Darstellung bestimmt noch weiter ausreifen, deswegen habe ich hier es erst einmal mit 4 Bilder versucht

    b) Mir gefällt es.. für`s erste Mal.....

    für den Rahmen habe ich eine schwarze Ebene genommen und sie so ausgeschnitten, dass der Strich außen rum geblieben ist....

    LG Sascha
  • Matz Wachter 8. Februar 2004, 18:41

    ps: woher hast du den rahmen oder wie hast du ihn gemacht, wenn er nicht als vorlage in einem programm war?
  • Matz Wachter 8. Februar 2004, 18:40

    tja, was soll ich jetzt anderes sagen als: mir gefällt es sehr gut *lach*.
    ich bin mir noch nicht so ganz über die farbzusammenstellung einig, aber das ist auch eine ganz persönliche sache. da ich keine ahnung habe, würde ich wahrscheinlich ausprobieren bis ich entweder zufrieden oder aber müde bin ;-) - kann sein, dass ich zum selben ergebnis komme. wahrscheinlich hätte ich es zunächst mit drei reihen à drei bilder versucht. jede querreihe eine grundfarbe von blass bis satt.
    im ernst, ich finde, dass das eine sehr gelunge sache ist. lädt ein zum spielen. übrigens finde ich, dass die rahmen für deine darstellung super passen. was aber am wichtigsten ist:
    a) hat dir die bearbeitung denn spaß gemacht?
    b) gefällt es dir persönlich?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 244
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz