Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Henry Fuchs


World Mitglied, Berlin

Qomolangma...

...große Mutter Erde, 8848,13m oder so hoch (wer weiß das schon genau..) Berg der Leiden und der Triumphe, massiv und gewaltig erhebt er sich als letzter Endpunkt des Himalayas vor der Hochebene Tibets. Gesehen von der Nordseite aus, an der Grenze zwischen Tibet und Nepal, ist der Mt. Everest, wie sein bürgerlicher Name lautet, in seiner vollen Schönheit zu sehen. Allein fühlen muss er sich aber nicht, befinden sich doch in seinem Umfeld 5 der weltweit 14 Gipfel mit über 8000m Höhe und dazu noch 38 Gipfel mit mehr als 7000m. Wie es da mit dem Mönch in dieser kargen Gegend steht ist schwer zu sagen, nur wenige wohnen im Kloster Rongbuk, dem wohl höchst gelegenen Kloster der Welt. Die morgendliche Aussicht schien ihm aber offenbar einen Spaziergang wert und so genoss nicht nur er die wärmenden Strahlen der Sonne im Angesicht des höchsten Punktes der Erde...

Mt. Everest, Tibet 2009

www.henry-fuchs.net

Many thanks to Claudio for supporting this picture to the voting. I´m just looking for interesting comments, please in english, because I cannot speak any spain. ;-( After that I'm trying to change this .,.. ;-)



Kommentare 95

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Galerie - Sternchen
Klicks 4.950
Veröffentlicht
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 10. Juli 2009
85 Pro / 40 Contra

Öffentliche Favoriten 1