Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Qingwei ohne Kamera

Qingwei ohne Kamera

348 8

Olaf Schober


Free Mitglied, Wendlingen

Qingwei ohne Kamera

gestern im Freibad in Denkendorf hat Qingwei uns erklärt wie man Bilder beim Schwimmen macht - nachdem Olaf "fertig" fotografiert war, stieg er selbst noch ins Becken - hier ein Ergbnis seiner Schwimmkunst - nach Aussagen von weiteren Schwimmern im Becken, ist seine Schwimmkunst ebensohoch wie die seiner Fotografischen Leistungen

Danke für Deine vielen Tipps

siehe auch

Olaf beim Delphin schwimmen
Olaf beim Delphin schwimmen
Olaf Schober

Kommentare 8

  • n o r B Ä R t 30. November 2005, 17:42

    KLasse eingefangen !
  • Kai W. 8. August 2005, 12:51

    Klasse, Qingwei hat ja schon alles gesagt!
    Grüße Kai
  • Irene K. 5. August 2005, 22:55

    man spürt die Kraft, die zum Vorbringen der Arme notwendig ist förmlich. Prima Aufnahme!
    lg Irene
  • Jochen B. 5. August 2005, 16:02

    absolut starke Szene!1 LG Jochen
  • Olaf Schober 5. August 2005, 11:53

    alles klar - werde den Auslöser nächstes mal 1/1000 später drücken - bin ich froh das ich überhaupt einen Schwimmer drauf habe!
    Werde natürlich versuchen Deine Tipps umzusetzen
  • Zabriskie. Point... 5. August 2005, 11:51

    aha
    welch tolles model....
    welche dynamik...
    einwenig mehr bräune würdest du vertragen
    mehr an die beach und nicht nur in der halle trainieren..qingwei...
    olaf - du hast ihn gut erwischt... von der schokoladen seite
    lg
    zap
  • Qingwei Chen 5. August 2005, 11:50

    Tipp Nr. 1. Mit deinem 300mm bisschen weiter zurücktretten. Du kriegst du den Schwimmer voll drauf, wenn du 3 Glieder (blau weiß blau, oder weiß blau weiß) von dem vorderem wellenbrecher im sucher sehen kannst. sonst stimmt das timig ziemlich gut. könnte so 1/1000 sek später sein:-)

    lg qingwei
  • Olaf Schober 5. August 2005, 10:14

    über Tipps und Verbesserungsvorschläge wäre ich dankbar

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sport
Klicks 348
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz