Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.081 9

Lutz68


World Mitglied, Vogtland

Putzkau

An einem Sommerabend 1988 ist der Nahgüterzug 65279 bei Putzkau unterwegs . Spätestens zu dieser Zeit war der Punkt erreicht wo sich die Dampfzugfotografie bei der Reichsbahn nicht mehr lohnte . Es war nur noch Krampf - es fuhren zu selten Dampfloks . Es ging stark zur Neige . Auf der Strecke Bischofswerda-Zittau fuhren nur noch manchmal und nur Mo-Fr Dampfloks und meist im Dunkeln . Hier ist die Dampflok wiedermal für die BR 118 eingesprungen . Der N 65279 fuhr 20.00 Uhr ab Bischofswerda und 0.45 Uhr Ankunft in Zittau .

Kommentare 9

  • Klaus Berlin 3. Juli 2011, 12:06

    Das muss man fast nicht kommentieren, einfach wunderbar!
    Gruß Klaus
  • Ryszard Basta 2. Juli 2011, 14:23

    faszinierend Deine Aufnahme
    wie aus weiter Vergangenheit
    super
  • Weltensammler 2. Juli 2011, 10:57

    Klasse aus der gewählten Perspektive!
    VG vom Weltensammler
  • Foto.Lausitz 2. Juli 2011, 10:50

    Starkes Motiv, es scheint wie eine Silhouette einer vergangenen Zeit.
    VG Matthias
  • Bernd Kauschmann 2. Juli 2011, 10:23

    Da hast Du ganz sicher schon viel Zeit in die wenigen Aufnahmen investiert, aber zum Glück hast Du auch nebenher in seltenen Aufnahmen ausführlich den Bahnbetrieb dokumentiert ;o)
    VG Bernd
  • Herr Ring 2. Juli 2011, 8:57

    Aber wenn man in der Gegend unterwegs war, gab es jede Menge interessante Motive.
    Oft begannen unsere Tage gegen 6.00 in Ebersbach, mit dem ersten Zug gen Zittau. Gefolgt von dem Zweiten gegen halb eins ab Bischofswerda und Nummer drei war dann eben dieser von Dir präsentierte.
    Ich glaube fast 14 Tage lang war das fast ein Muß, bei gutem Wetter anwesend zu sein.

    Gruß Sven
  • rail66 2. Juli 2011, 8:07

    Und obwohl es sich angeblich nicht mehr auszahlte, hast du uns noch ein wunderschönes Erinnerungsstück gemacht und zeigst es hier, danke!
  • Jens Vogel 2. Juli 2011, 1:28

    Für mich, da ich in der Nähe wohne immer wieder gern gesehen dieses wunderschöne Viadukt! Mir gefällt die Silhouette des Zuges im Gegenlicht!
    Heute sieht das so aus:

    Grüße
    Jens
  • AundU. Schmidt 1. Juli 2011, 21:46

    Dampf hin oder her - erinnern wir uns, daß es zumindest solche Züge jeden Tag mehrmals gab. Und das war völlig normal. Allerdings sprach damals niemand davon, mehr Verkehr auf die Schiene bringen zu wollen.

    VG Uwe

Informationen

Sektion
Ordner DR
Klicks 2.081
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera CanoScan 5600F
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---