Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Veit Schagow


Pro Mitglied, Dresden

Putzi auf Erkundung

Heute bediente sich Putzi ausgiebig an den Haselnüssen. Kurz zuvor habe ich die leeren Schalen (hier noch auf dem Fensterbrett "zwischengelagert") eingesammelt und neue Nüsse ausgelegt. Er war innerhalb weniger Minuten danach an seinem "Essplatz". Offenbar behält er die Stelle im Auge, so dass er weiß, wann neues Futter bereit liegt. Ich wagte dann das Experiment und öffnete langsam, leise, das Fenster und das Hörnchen kam ohne zu zögern herein. Leider hatte ich keine Leckerlies in Reichweite. Ich streckte Putzi einen Finger zum Schnuppern hin, aber er hlelt noch ein bisschen Distanz. Hätte ich etwas Futter parat gehabt (dazu hätte ich mich aber stark bewegen müssen im Raum, was ihn vielleicht verschreckt hätte) , hätte er den Sicherheitsabstand vermutlich überwunden. So zog er wieder von dannen.
Die Bildqualität ist schlecht, aber den Fortschritt in unserer Kommunikatoin musste ich unbedingt dokumentieren und präsentieren.
Ich bin ja so happy deswegen.

Kommentare 7

  • Rosetta4 27. November 2011, 23:27

    Eine ganz nette Geschichte erzählst Du hier.
    Putzi wird sich danach sehr gut erinnern, wo er
    vorzüglich bedient wurde, das tun wir ja auch.
    LG, Rosetta
  • Claudia Q. 27. November 2011, 22:34

    also ab jetzt, immer eine nuss in der hosentasche bereithalten ;-) !!
    viel glück weiterhin mit dem hörnchen!
    lg claudia
  • Evelyne Berger 27. November 2011, 18:28

    Na das ist ja ein Ding, jetzt kommt also Putzi ran ans Futter und wo ist Susi, lach :))

    Liebe Grüße
    Amélie
  • Claire Werk 27. November 2011, 17:56

    Bist ihm ja ganz schön nah gekommen :-)
    Ja, Putzi kommt nur, wenn es was zu verputzen gibt ;-)
    LG Claire
  • EdelS 27. November 2011, 14:45

    Richtig lieber Veit denn es ist schön so puschelige Tierchen in seiner Nähe zu haben! Sie wissen halt, dass es bei Dir immer etwas leckeres gibt! Hier spielt die Quali nicht den Wert sondern das gezeigte! Danke Dir und wünsche Dir einen schönen ersten Advent! Liebe Grüße Edel
  • Elfriede de Leeuw 27. November 2011, 13:49

    Die haben sich das gemerkt,daß Du sie so "verwöhnst";-))))).
    Finde ich super lieb.
    Vlg.Elfriede
  • felidae1 27. November 2011, 13:36

    Bei solch einem Moment spielt die Quali keine Rolle ... wie schön, dass Du ihn auch für uns festhalten konntest. Ich wünsche Dir noch viele solche glücklichen Momente mit diesem Eichkatzerl.
    LG andrea