Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Karl


World Mitglied, Köln

Puppentrilogie III

und zum Schluß die Schönste (subjektiv wie immer). der seltene Fall, dass mich ein Gesicht im Schaufenster spontan anzog. der melancholische Grundzug wird durch die Rumpflosigkeit des Wesens allerdings mit einer zwiespältigen Note versehen...

Kommentare 2

  • Birgit Guderian 24. Januar 2002, 9:24

    kommt mir so in den sinn, leg ich ihr in den insichgekehrten gesichtsausdruck,......
    "Ein Mensch erhofft sich fromm und still, daß er einst das kriegt, was er
    will. Bis er dann doch dem Wahn erliegt, und schließlich das will, was er kriegt."
    Roth, Eugen

    gruß, die birgit
  • Angelika Koch 21. Januar 2002, 1:05

    auch wenn das Deine Schönste ist, so gefielen mir die beiden anderen wesentlich besser. Diese hier, ohne Beine, mit Preisschild, mitten in den Klamotten allein gelassen, ist nicht so mein Ding.
    Gruß Angelika