Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Pünktlich um 9.24 Uhr MESZ löste sich die Honigbiene und schwebte von der Rosa Canina weg...

Pünktlich um 9.24 Uhr MESZ löste sich die Honigbiene und schwebte von der Rosa Canina weg...

Susanne Marx


Complete Mitglied

Pünktlich um 9.24 Uhr MESZ löste sich die Honigbiene und schwebte von der Rosa Canina weg...

Makroaufnahme ohne Stativ

Kommentare 6

  • Gerd Frey 7. August 2005, 13:05

    Na na, wo bleiben die Sekunden! :-))
    Gerd
  • Kevin Meiers 7. August 2005, 10:35

    Ein klasse Makro!
    Der Rahmen ist auch sehr gut...Respekt!!!

    vlg kevin
  • Adrianus Aarts 6. August 2005, 21:35

    Sehr schöne Rosenaufnahme, die Farben, das Licht, die Scharfe und die Presentation, alles stimmt.
    Gefällt mir sehr Gut.
    LG Adrianus (AD)
  • Willi Timm 6. August 2005, 21:25

    sehr schöne, scharfe Aufnahme. Sogar das schwirren eines Flügels sieht man. Ist mir mit der Digitalkamera noch nicht gelungen, nur analog mit der Minolta Spiegelreflex mit ca. 1/125s. Auch die Schärfentiefe ist enorm. Klasse! Wo findet man solche Rahmen? Dieser gefällt mir.
    L.G. Willi
  • Anna B 6. August 2005, 19:46

    tolle Farben... schönes Bild...
  • wovo 6. August 2005, 18:23

    Jetzt habe ich doch Datum und Uhrzeit auf dem Bild gesucht .... *g*
    Hast Du die Info aus den exif-Daten, oder schreibst Du die Uhrzeiten immer auf *g*

    schönes bild

    wovo