Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juergen Harf


Free Mitglied, Mainz

Pterodactylus kochi (Flugsaurier aus dem Jura)

Mal etwas anderes:
Ein fossiles Tier. Der junge Flugsaurier zog sich einen Bruch des rechten Oberschenkels zu, der aber wieder gut verheilte. Da dies Tage bis Wochen gedauert haben muss, man eine hohe Stoffwechselrate bei diesen Tieren annehmen kann und das Tier ohne intakte Hinterbeine keinenfalls fliegen konnte, kann man den Fund als indirekten Hinweis fuer Brutpflege deuten. Flugsaurier waren hochentwickelte und hochaktive Flieger im Erdmittelalter. Das Original aus den Solnhofener Plattenkalken befindet sich in Privatbesitz.

Juergen Harf

Aufnahmedaten:
Film = Fuji Sensia II, 200 ASA;
f = 105 mm, B = 16, t = 0,5 s

Kommentare 2

  • Didier MARZIN 23. Oktober 2012, 16:33

    Fantastique et superbe fossile,admirable !
    Amitiés.

    Didier
  • Andreas Meyer 8. März 2001, 17:48

    Hallo Jürgen! Es ist wahnsinnig beeindruckend, daß so gut erhaltene Abdrücke existieren. Zu schade, daß die netten Tierchen ausgestorben sind ;-) Was man nicht erkennen kann, ist die Größe des Tieres. Würde mich mal interessieren. Bis demnächst!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.753
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz