Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Prozession, Ronda 02

Prozession, Ronda 02

1.044 2

Wolfgang Kroll


Free Mitglied, Hamburg

Prozession, Ronda 02

Es ist Mittag, wenn die Sonne ihren höchsten Punkt erreicht. Aus der im 18. Jahrhundert gebauten Kirche von San Cecilia kommt die Bruderschaft "Cristo de los Remedios y Ntra. Sra. de las Angustias". Zwei wunderschöne Gruppen aus Skulpturen, die den Tod der Liebe wegen und die Leiden einer Mutter darstellen. Ordnung, Licht, Farben, Aufrichtigkeit, Seriosität und guter Geschmack stehen als Definition für mehr als 800 Mitglieder der Bruderschaft, die an der Prozession teilnehmen.

Weiße Tunika mit dunkelvioletter spitzer Büßermütze und schwarzem Skapulier (Überwurf beim Mönchsgewand) beim Büßenden vor dem Christus-Thron. Schwarze Tunika mit dunkelvioletter spitzer Büßermütze und weißem Skapulier beim Büßenden vor dem Thron der Heiligen Jungfrau.
Diese Bruderschaft wurde am 19. September 1844 neu organisiert. Die Bruderschaft der Heiligen Jungfrau der Leiden (Angustias) existiert laut gefundener Dokumente seit dem 4. September 1690. Beide Bruderschaften bildeten ein Bündnis, woraus sich 1959 eine gemeinsame Bruderschaft entwickelte

Prozession, Ronda 03
Prozession, Ronda 03
Wolfgang Kroll
Prozession, Ronda 08
Prozession, Ronda 08
Wolfgang Kroll

Kommentare 2