Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

sortie | de | camions


Free Mitglied, lauter Sehsucht

Prozession II

Lissabon, Graça

ok, man sieht auch hier nicht, dass diese Leute auf eine Prozession warten... trotzdem gehört es zur Bilderzählung dazu. :-)

Kommentare 17

  • .ina. 26. März 2006, 14:31

    hier sieht es eher als als würden sie den Schatten suchen und genießen.
  • .ina. 26. März 2006, 14:31

    also das dachte ich auch, hier sieht man es nicht, aber das "auch" musste streichen, denn dass sie beim ersten auf etwas warten sieht man schon. Okay, man erkennt nicht, dass sie auf eine Prozession warten, aber man erkennt, dass sie gespannt sind und warten. Ist doch normal, dass man von ihr nix sieht solange sie nicht da ist.
  • Hildegard S. 24. März 2006, 18:01

    Vor der Frau rechts hätte ich Angst gehabt :-)
  • sortie | de | camions 22. März 2006, 10:23

    @alle - danke! "LISBOA MUITO BOA" steht da, "wunderschönes Lissabon". was ich unterschreiben kann...
    @Siegfried - :-)
  • Ka Fla 21. März 2006, 23:18

    Das ist natürlich ein tollerer Rahmen für das Graffito als bei mir ;-) Aber gegen die realen portugiesischen "Gesichter" kommt er nicht an... Ja, näher ran!
  • MONA LISA . 21. März 2006, 20:02

    Selbst der Kerl an der Wand hat Anteil am dolce vita!
    :-))
  • Martin Rosie 21. März 2006, 18:26

    Schön, wie hier aus der Menschenmenge das Graffiti als eigentlicher Protagonist des Bildes hervortritt. Hat viel maroden Charme.
  • Seh Lax 21. März 2006, 17:27

    Oha, schon sehr viel interessanter als das 1.
    Durch die älteren Menschen, die tolle Wand und das Licht- und Schattenspiel.
    Besonders der Blick von der guten Frau rechts ist hammer.
  • Mai Kee 21. März 2006, 15:07

    So schön! Auf dem Land in Spanien ist es auch so... Einfach gut. Ich schliess mich Maike Venzel an: Der Mann im Hintergrund ist ein schönes Plus.
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 21. März 2006, 12:32

    haargenau, wie ich lisboa erlebt hab. war auch ohne prozession nicht anders!
  • Siegfried Vogel 21. März 2006, 12:11

    Maike hat das gut gesagt.
    Und der an der Wand ist wohl die portugiesische Version von Wickie, nach dem Einfall! :)
    LG SV :-)-;
  • Christian Fürst 21. März 2006, 11:01

    schön lebendig, die Szene
  • sortie | de | camions 21. März 2006, 10:54

    @Maike - ich hab versucht, etwas von dieser Stimmung einzufangen, aber man muss wohl einfach näher ran, wenn das richtig gut werden soll.
    @Wolf - mit den ersten beiden bin ich (s.o.) nicht wirklich zufrieden, sie gehören aber als 'Einleitung' dazu. die ganze Serie [die noch deutlich Besseres bringen wird] ist ein Versuch für mich.
  • Sylvia Mancini 21. März 2006, 10:52

    Als ob der an der Wand die Leute in Stimmung bringen wollte :-)
  • La Wendu 21. März 2006, 10:51

    eine stimmungsvolle, typisch portugiesische szene!
    mir gefällt besonders auch das schöne licht- + schattenspiel.