Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alexander Goretzky


Pro Mitglied, Fischingen am Triebwerkskanal

Prototypen

Immer wieder sammeln sich im Modellbahnbestand Fahrzeuge an, die eigentlich nicht ins Schema passen. Was tun? Ein eigenes kleines Forschungs- und Technologiezentrum wird in Neu-Bad Bollenburg angesiedelt. Auf der Suche nach dem passenden Gebäude bin ich schließlich bei Auhagen gelandet, wo es einen Baukasten für Industriegebäude gibt. Und sie haben Druckvorlagen, damit man bei Bedarf schon mal ein Pappmodell anfertigen kann um zu sehen, wie es so passt, ehe man die einzelnen Einzeile bestellt. Ein ganzer ICE geht nicht hinein, aber ein zweiteiliger Stadtbahntriebwagen würde bei derzeitigem Stand von rund 75cm hineinpassen.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Modellbahnkram
Klicks 112
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-50
Objektiv smc PENTAX-D FA Macro 100mm F2.8 WR
Blende 9
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 100.0 mm
ISO 1600

Gelobt von