Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Protecziun u destrucziun da la cuntrada ?

Die vierte Etappe unserer Gebirgswanderung führte bei kaltem Wetter von der Capanna Maighels, 2309 m
zurück zum Oberalppass, 2044 m und schliesslich über den Pass Tiarms, 2148 m nach Tschamut, 1667 m.

Wir schauen hier von den sogenannten Plauncas da Cuflegl auf die obersten Kehren des Oberalppasses.
Links erkennt man ein kurzes Stück der Furka-Oberalp-Bahn-Linie zwischen Tschamut und der Passhöhe.

***

Aufnahme vom 22. Juli 2008, 09.30 Uhr

***

Sony Alpha 350
1/125 s, F 10, 18 mm, ISO 100

***

Einige weitere Bilder unserer Wanderung:

Cuntrasts alpins
Cuntrasts alpins
Peter Arnheiter

Bagnar exclusivamain cun zappunet, charpella e casc!
Bagnar exclusivamain cun zappunet, charpella e casc!
Peter Arnheiter

[ Alaska Beach ]
[ Alaska Beach ]
Peter Arnheiter


Unser gesamtes Tourenprogramm:

Val Strem
Val Strem
Peter Arnheiter
***

Kommentare 22

  • Petra N. analog 29. August 2008, 10:47

    Ich glaube, ich werde mich an diese riesigen Asphaltschlangen in den Alpen nie gewöhnen.
    Für mich sehen sie aus wie Narben schlecht verheilter Wunden auf dem Antlitz der Erde...
    L.G. Petra
  • Vera N. 8. August 2008, 14:19

    Herrlich, wie die Wolken da drinhängen, genau mein Fall!
    LG
  • Anna-Maria Neider 6. August 2008, 22:17

    Silberne Bänder legten sich auf Hügel und Täler...
    Eure Wanderung muss traumhaft gewesen sein, die Bilder davon lassen uns Anteil nehmen daran.
    Grüße AM
  • (M)Ein-Blick 5. August 2008, 10:12

    wunderschön, auch so wie der Nebel dadurchzieht!!
    Gruß Gerda
  • Petra Sommerlad 5. August 2008, 2:48

    Laßt mäandern dahin..ich denke mehr Schutz als Zerstörung. LG PEtra
  • Iris Tsch. 4. August 2008, 23:12

    :-) Fast wie eine Spiellandschaft. ;-)
    Lg Iris
  • ps 4. August 2008, 22:29

    tolle aufnahmen, vg
  • Bottel 4. August 2008, 21:50

    Tolle Aufnahme, mit einer genialen graphischen Wirkung. Man merkt, in dieser Bergwelt ist der Mensch nur zu Gast.

    Gruß

    Micha
  • Helmut Portenkirchner 4. August 2008, 21:38

    Wieder ein Hit so wie ich es von dir kenne das Licht ist fantastisch

    LG helmut
  • Theophanu 4. August 2008, 21:18

    holla, ganz schöne serpentinen, das saftige grün mit der gut sichtbaren oberflächenstruktur des hanges mag ich.
    lg uta
  • Micha Berger - Foto 4. August 2008, 19:53

    ...die ansicht aus der bahn kenne ich... :-)))))
    hat bestimmt riesigen spass gemacht
    lg micha
  • RMFoto 4. August 2008, 19:52

    Hallo Peter, es ist für mich beeindruckend was Du uns (mir) hier zeigst! Ich hab 199? das erste mal dieses Panorama( allerdings per Auto) erleben dürfen und das war wirklich überwältigend! Im Wahrstem Sinne des Wortes! LG Roland
  • Ilse Bartels 4. August 2008, 18:27

    Ach, das kommt mir nun ein wenig bekannt vor, denn über den Pass sind wir auch schon mal gefahren. Schönes Foto, weil man richtig eingebettet in die Bergwelt, die Straße erkennen kann.

    LG.ILse
  • Juan 4. August 2008, 16:26

    man kann das Bild nur einfach geniessen und bereuen, dass man nicht dabei ist..
    LG. und danke für diese Aussicht.
    LG. Juan.
  • Silvia O. A. 4. August 2008, 15:22

    Klasse wie sich die Strasse den Hang hinauf windet – oder runter, jenachdem :-) Eine beeindruckende Aufnahme mit toller Perspektive und schön, wie die Wolken am Sonnenhang Schatten werfen.
    LG, Silvia