Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

TomNick


Free Mitglied, München

Kommentare 1

  • TomNick 6. Januar 2009, 14:01

    Hallo Christian,

    einfach den Langzeitbelichtungsmodus in deiner Kamera einstellen, Manuell fokusieren und mit einem Sternwerfer die gewünschte form in den Nachthimmel Zeichnen. Da ich nur einen Sternwerfer hatte habe ich dann noch nachträglich die spur in Photshop dubliziert ( deshalb sieht man im 2009 schriftzug 2 Lichtspuren! )
    Das ganze funktioniert natürlich auch mit einer Taschenlampe oder jeder anderen erdenkliche Lichtquelle. Viel Spaß beim ausprobieren!!!