Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Olli P


Basic Mitglied, Ost- Sachsen

Propeller der "Prinz Eugen"

Die "Prinz Eugen" war ein Schwerer Kreuzer der Kriegsmarine und wurde 1940 in Dienst gestellt.
Nach dem II.WK war das Schiff zu erst in englischer, dann in amerikanischer Hand.
Später wurde das Schiff bei Atombombentest´s eingesetzt und hielt diesen relativ unbeschadet stand. Spätfolgen liessen es aber im Dezember 46 sinken.
Der gezeigte Propeller wurde in den 70igern geborgen und steht seit 1979 am Marine- Egrenmal in Laboe.

Kommentare 5

  • Lichtspielereien 26. April 2014, 23:43

    Den hab ich auch noch nicht gesehen, ok war wohl auch vor 1979 zuletzt dort.
    Starke Perspektive.
    LG
    verena
  • Duke1 24. April 2014, 17:36

    Was für Dimensionen . Klasse Darstellung Olli !!!

    LG Jürgen
  • spreewaldgurke61 24. April 2014, 17:25

    Laboe ist eine Reise wert,du hast es hier prima dokumentiert.
    VG Rüdiger
  • smokeybaer 24. April 2014, 12:08

    Prima Zeitdokument
    Gruss smokey
  • Manfred Blochwitz 24. April 2014, 11:30

    Was du alles entdeckst....den kenne ich ja noch nicht mal......ist wohl auch schon ein paar Jahrzehnte her das ich da drin war.
    Sieht ja gewaltig aus.
    lg Manfred

Informationen

Sektion
Ordner Wasserfahrzeuge
Klicks 724
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera luxmedia 18-Z36C
Objektiv ---
Blende 3.4
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 4.0 mm
ISO 160