Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
- Projekt Riese -

- Projekt Riese -

1.987 5

(IR)Slesier73


Free Mitglied, Görlitz

Kommentare 5

  • Alexandra P 16. November 2011, 17:56

    hey,bin eben auf deine bilder gestoßen...und dieses ist eins meiner Favouriten.muss ich mir immer wieder anschauen.find ich echt klasse :-)
  • Jens CarpeDiemJen 16. November 2011, 17:33

    Da gibt es ja wieder sehr viele Spekulationen aber ist das dann schon ein bestandteil des Ostwalls hab da mal son Flyer von einer Reiseorganisation in die Hände bekommen dessen Stollen ähnlich aussahen und vll. sogar noch größer sind.

    LG
    Jens
  • (IR)Slesier73 16. November 2011, 16:05

    @Stephan: Viel mehr als im Netz schon zu finden ist, erfährt man bei der Führung auch nicht (obw. ich nicht alles mitbekommen habe, da ich mich zum fotografieren von der Gruppe etwas absetzen mußte). Aber man bekommt da drinnen auf jeden Fall dieses "Live-Feeling", was am Rechner eben schwer nachzuempfinden ist. UND: Man kann das von zu Hause eben nicht fotografieren!
    Wir hatten uns aufgrund der hohen Teilnehmerzahl für die kleine Tour entschieden (1h). Die 3-stündige Tour hat da schon einen kleinen Expeditionscharakter (unterird. Kahnfahrt, Klettern, Aufgaben lösen usw.).
    Es ist ein ganz "schönes" Getucker bis da runter (+ den Staus in Waldenburg). Und als Teilnehmer einer größeren Reisegruppe hatte ich leider auch nicht die Möglichkeit mir bekannte, auf dem Weg liegende
    (Foto-)Obejekte anzusteuern.

    @Ralf: Hab´s schon bemerkt. :)

    @Jens: Da wurde nur unter Tage Platz geschaffen um etwas hinzubauen. WAS, darüber gibt es mehr Mythen und Spekulationen als Fakten und Erkenntnisse.
    Überflieg mal die verlinkten Seiten plus dieser hier: http://www.geschichteinchronologie.ch/judentum-aktenlage/hol/bunkerbau-SpiegelTV2003_das-unterirdische-reich.htm#23
    http://www.riese.krzyzowa.org.pl/?lang=de&ref=start&rt=

    http://www.riese.krzyzowa.org.pl/text/de/de_compendium.pdf
  • Jens CarpeDiemJen 16. November 2011, 11:34

    Ja echt ne coole Location und anscheinend auch nicht so auf den Massentourismuß getrimmt.

    Was wurde denn dort so abgebaut?

    LG
    Jens
  • DARKstyle 16. November 2011, 6:50

    Sehr eindrucksvoll, der Gang sieht spannend aus!!!

    ...ich sehe, wir waren fast zeitgleich untertage :-)

    Gruß Ralf.