Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Belfo


World Mitglied, Wörthsee

Profilneurose

Furchtlos sind Fotografen allemal. Sie werfen sich vor Autos, Züge, Badegäste, ja sogar vor böse fauchende Schwaneneltern. Manche Exemplare der Gattung "Motivablichter" schrecken nichteinmal davor zurück, den häuslichen Frieden zu riskieren.

Ja, ich oute mich! Auch ich gehöre zu dieser Spezies. Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und werfe mich übermächtigen Insekten entgegen. Zwar versuche ich meinem Umfeld immer wieder zu erklären, dass das doch garnicht so schlimm wäre - streichle dazu sogar Hornissen... Aber was hilft das alles wenn sie dann meine Frau stechen - wo bleibt da meine Glaubwürdigkeit :-(((

Um meine Furchtlosigkeit zum Ausdruck zu bringen, aber auch wegen der zahlreichen Beschwerden ob meines statischen "Winter-Profilbildes" habe ich mich zu einem neuen Profilbild durchgerungen.

Na ja etwas wurde ich wohl auch vom Neid auf das Profilbild von Alexander Heinrichs getrieben :-)

Das Bild von mir hat meine Tochter mit der Casio QV-4000 gemacht (ihr allererstes Bild), den Falter habe ich mit dem Sigma 105 und Manfrotto Tischstativ erwischt. Damit man auf dem Bild auch etwas Fototechnik sieht habe ich aber zum 100-400L gegriffen, nicht dass ihr am Ende denkt ich wollte damit angeben :-)

Nach längerer Pause gibt es heute auch im Monochromaccount mal wieder was ...

Sommerhimmel
Sommerhimmel
Johnny Mono

Kommentare 46