Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harald Hertel


Basic Mitglied, Nürnberg

Prof. Wübbenhorst

Vorstandsvorsitzender der GfK
Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken
http://www.gfk.com/index.php?lang=de&contentpath=http%3A//www.gfk.com/unternehmen/vorstand/wuebbenhorst.php

Minolta Dynax 7D

Kommentare 4

  • Hermann B. 4. August 2006, 7:18

    mich stört lediglich, dass die Farbe rot dominiert ... sonst klasse !
    Gruß
    Hermann
  • Holger Scharna 31. Juli 2006, 19:14

    Hallo Harald,
    Vielen Dank für Deine Fotomail.

    Der Mann sieht doch ganz anders aus, als Du ihn hier zeigst.

    Durch den Beschnitt *manipulierst* Du den Eindruck beim Betrachter erheblich. Der zum Sprechen geöffnete Mund wirkt zusammen mit Deinem Beschnitt und dem unrasierten Gesicht sehr aggressiv, auf jeden Fall deutlich aggressiver als mit Geheimratsecken und Kragen. Als ob er gerade jemanden forsch nieder macht - ein scharfer Hund, was man aus Arbeitnehmersicht einem IHK-Präsidenten ja auch gut zutraut.

    Das Foto auf der Website der GfK, auf die Dein Link führt, ist aus meiner Sicht auch sehr unprofessionell, eher ein Schnappschuss. Auch hier der Kragen nicht drauf. Dafür hebt der Sakkokragen ab. Das hat bestimmt kein Fotograf gemacht.

    Wenn Du den Eindruck so gewollt hast ...

    Grüße von Holger
  • Holger Scharna 29. Juli 2006, 21:15

    Hallo,
    finde ich insgesamt gut.

    Dennoch fände ich es besser, wenn
    1. das ganze Gesicht drauf wäre,
    2. auch der Kragen voll sichtbar wäre, damit man die Situation besser einschätzen könnte,
    3. der Mann sich rasiert hätte, wie es von einem Präsidenten der IHK zu erwarten ist.

    Grüße von Holger
  • Gerdi Hübner 29. Juli 2006, 12:51

    dem hat die Hitze auch zu schaffen gemacht, aber ein ausgezeichnetes Portrai lieber Harald
    lg
    gerdi