Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wieland Müller Katharina


Free Mitglied, Bern

Praktizierender Sikh

Praktizierende Sikhs,
vor allem männliche Religionsanhänger, erkennt man an einem kunstvoll gebundenen Turban (Dastar).
Die Kopfbedeckung samt ungeschnittenem Haar – eine Tradition, die zu Zeiten der Gurus fortschreitend an Bedeutung gewann – drückt entsprechend dem Selbstverständnis der Sikhs Weltzugewandtheit, Nobilität und Respekt vor der Schöpfung aus.
Der Turban darf zu jeder Zeit und an jedem Ort getragen werden.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 471
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 160.0 mm
ISO 100