Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
POWER PLANT REFLECTIONS

POWER PLANT REFLECTIONS

14.262 63 Galerie

Deryk Baumgärtner


Basic Mitglied

POWER PLANT REFLECTIONS

HTTP://WWW.OUTDOOR-PHOTOGRAPHY.NET

Kommentare 63

  • Sabine P 7. August 2003, 8:46

    Hallo Deryk,
    ich finde deine Bilder generell ziemlich gut und aussergewöhnlich. Ich kann auch voll verstehen, dass du dein know-how ein für dich behalten möchtest, schliesslich ist es "dein entwickelter stil". Das ist schon ok.
    Aber dass du uns oben "beschwindelt" hast (Belichtungszeit) finde ich nicht ok. Dann hättest du es lieber für dich behalten und nichts exaktes gesagt dazu. Viele sind ja auch hier um auch zu lernen.

    Viele Grüsse
    Sabine
  • Zelluloidfreak 1. August 2003, 17:02

    Zugegebenermaßen ist es mir sicher auch nur aufgefallen weil ich selbst seit Jahren Nachtaufnahmen mache und weiß wie Wasser auf Langzeitbelichtungen aussieht.

    Ciao, Kai
  • Deryk Baumgärtner 1. August 2003, 16:50

    Hi Kai,

    Deine Beschreibung stimmt - ABER nur im Nachhinein. Von denen die gevotet haben, haben evtl. nur 5% Zweifel gehabt. Hätte ich nicht zugegeben, daß es EBV ist - es wäre nicht aufgefallen und es würde keine Diskussion entstehen..LOL. Beim nächsten Bild mache ich es besser. ;-)

    cya DERYK
  • Zelluloidfreak 1. August 2003, 14:21

    Hy.

    Meine unmaßgebliche Meinung:

    Für ein echtes Bild ist es ziemlich genial aufgrund der Spiegelung. Für eine EBV kommt es über ein "ganz nett" nicht heraus. Da gibt es nämlich bedeutend bessere EBVs.

    Das Problem an Deinem Photo: Auf den ersten Blick denkt man "wow". Dann schaut man es sich an und denkt "Das ist doch nicht stimmig" und fragt sich dann ob es nicht eine (mäßige) EBV ist. Das ist der einzige Grund warum ich mir schlußendlich die Kommentare durchgelesen habe - um meine Vermutung zu bestätigen.

    Fazit: Wäre die EBV gut gewesen hätte man sie nicht bemerkt. Damit ist leider das Endergebnis auch nicht gut, weil man auf den zweiten Blick die EBV durchaus erkennt.

    Soviel zu Deinem "Es zählt das Ergebnis" ;)

    Ciao, Kai
  • Syndia Hänel 31. Juli 2003, 16:32

    Genial......gratuliere!!!
  • Deryk Baumgärtner 30. Juli 2003, 23:02

    Oh man Suse, Du hast ja echt ein Problem mit Dir (ist ein Psychologe unter uns) - Ich kannte Dich ja bis dato nicht - habe mal Deine Profile überflogen. Ich glaube Du schreibst bewusst nur Mist, um Deine beiden Profile zu füllen. Um es mit Deinen Worten zu sagen -> was macht man nicht alles um einen Ars**tritt von der Gesellschaft zu bekommen.
    PS: Werde den Admin mal anschreiben, damit Deine nutzlosen Fakeaccounts gelöscht werden.

    In diesem (Un)-Sinne.... DERYK
  • Michael Schnoor 30. Juli 2003, 20:00

    Na Fabian, hoffentlich wirst Du jetzt nicht von den EBV-Experten gesteinigt. ;-)
    Danke für den Tipp, die Bedienung ist ja sehr einfach.

    @Deryk: Herzliche Glückwunsch zum verdienten Einzug in die Galerie. Mir war zwar sofort klar das bei Deinem Bild was nicht stimmen kann, aber ich meine auch, nur das Ergebnis zählt.

    Ich bin aber der Meinung das Du Dich entscheiden solltest, wie Du mit Informationen zur Entstehung Deines Bildes umgehst. Entweder Du behälst alles für Dich (was ich akzeptieren würde) oder Du gibst alle relevanten Informationen heraus.
    Die Infos zur Belichtung sind ja im Prinzip falsch, da man mit dieser Einstellung eben nicht dieses Ergebnis (Wasser) hinbekommt. Mit falschen (durch Unvollstandigkeit) Daten kann hier aber überhaupt keiner was mit anfangen.

    Gruß Michael
  • Gerdi Hübner 30. Juli 2003, 19:18

    Herzlichen Glückwunsch, das ist ja ein gigantisch schönes Foto und hat es mehr als verdient in die Galerie aufgenommen zu werden.
    lg
    gerdi
  • Christian Brünig 30. Juli 2003, 19:10

    @Susi: Bisse doch'n Suserich;-)
  • Deryk Baumgärtner 30. Juli 2003, 18:11

    @Susi Wille: Also ich verstehe unter der Lebenseinstellung "Das Ergebnis ist völlig egal, nur der Weg zählt" -> ich habe zwar nichts besonderes erreicht, bin aber soweit recht gut durchgekommen. Hört sich an wie "kommste heute nicht - kommste morgen" und wirkt auf mich, als hättest Du auf der Jagd nach den Lorbeeren längst resigniert.

    PS: L. Amstrong hat im Leben mehr gedopt als Du Dir auch nur annähernd vorstellen kannst - aber es stimmt - er ist Erster geworden - UND NUR DAS ZÄHLT !!!
    Hey, wer war bei der Tour de France eigentlich Dritter? Ich wette 95% wissen es nicht, ohne nachzuschauen. ;-)

    In diesem Sinne.... D.
  • Fabian Grunwald 30. Juli 2003, 14:03

    @alle die sich wundern, wie man solch eine spiegelung hinbekommt:

    fleaming pear flood!

    das ist im prinzip schon alles und dazu noch frei downloadbar bei fleaming pear (war es zumindest mal).
    einfach die lieblings ebv-software laden den filter dort einbinden und nach dem zufallsprinzip nutzen :-)


    @deryk: glückwunsch!

    gruss fabian
  • Michael Schultz 30. Juli 2003, 8:54

    Grandioses Foto. Alle Achtung! Meine Glückwünsche...
    CU Michael
  • Michael Masur 30. Juli 2003, 8:47

    Das Ergebnis ist gut, gar keine Frage.

    Für mich ist die Galerie ein Ort, an dem man für die Sektion "Beispielhafte" Aufnahmen finden sollte. Im Interesse der Transparenz sollten bei Galerieaufnahmen meiner Meinung nach so ausführlich wie möglich angegeben sein, wie diese entstanden sind. Nur so wird die Galerie ein Ort, wo gerade Einsteiger lernen und sich auch mal "was abgucken" können.
    Bei diesem Bild fehlen diese Angaben völlig. Noch schlimmer: Viele halten dieses für eine normale Nachtaufnahme uind wundern sich jetzt, das bei ihren Nachtaufnahmen nicht so schöne Spiegelungen im Wasser heraus kommen.

    So und jetzt werde ich mal deutlich:
    Für mich (!) hat das hier mit Fotografie nicht mehr das geringste zu tun und ich würde das ganze eher in der EBV-Sektion sehen. Es ist nicht so, das ich EBV grundsätzlich ablehne. Wer mich kennt weiss das.
    Nur gebe ich, genau wie Christian Brünig, bei einer EBV die das übliche (verkleinern nachschärfen usw) übersteigt, die Bearbeitungsschritte auch an.

    Schade das du hier mit deinem Know-How so hinter dem Berg hälst. Ich dachte immer die fc wäre ein Ort an dem man voneineinder lernen kann....

    In diesem Sinne, trotzdem Glückwunsch zum Einzug in die Galerie.

    Gruss, Michael
  • Jan-Uwe Friedlein 30. Juli 2003, 0:17

    Adäquater Einsatz des Flood-Filters!
    Ich mag den auch sehr gern ...
    > watching you <
    > watching you <
    Herr Unterberg


    Glückwunsch, JUF
  • Rene Asmussen 29. Juli 2003, 23:37

    Excellent Deryk!

Informationen

Sektion
Ordner my gallery-shots
Klicks 14.262
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie

Gelobt von