Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marcus Propostus


Pro Mitglied, Zürich

Kommentare 16

  • Woman of Dark Desires 17. September 2012, 10:15

    Mir bleibt grad der Mund offenstehn :-O und das soll echt was heissen :-DD
    Hier könnte man mehrere Tage verweilen und hätte immer noch nicht alles gesehen..Hammergeil!!!!
    Danke das du mir das Bild gezeigt hast :-)
    Lg W-W
  • Karin Ueberrhein 21. Januar 2012, 12:46

    @ Ars moriendi: Und mich bitte in Ludwigshafen einsammeln..............!
  • Ars moriendi 21. Januar 2012, 10:56

    Obwohl, wenn man da schon mal ist, kann man da auch gleich mal stöbern. Dort soll´s ja auch was geben.
  • Ars moriendi 21. Januar 2012, 10:56

    Wie wäre es im Sommer mit ner gemeinsamen Tour nach Mailand.
    In Bellinzona könnten wir dich einsammeln ;-D
  • Ars moriendi 21. Januar 2012, 10:55

    Hihi, ich hasse die automatische Rechtschreibkorrektur...

    Na ja, wer weiß was da sonst gestanden hätte *lach*
    habe es aber jetzt verbessert.

    Ja stimmt. Da war noch was. Die Sonne.
    Die ist echt heftigst dort. Das liegt aber auch daran, das die weißen Figuren auch noch tierisch das Licht reflektieren.
  • Marcus Propostus 21. Januar 2012, 10:45

    @ Sandra
    Zuerst musste ich mich kurz den Kopf zerbrechen, was "eine Finger" ist... :-)

    Und sonst: Wenn mal nix im Weg ist, keine andere Figur, kein Gebüsch, kein Gebäude, dann haut die Sonne so rein, dass das auch wieder nix wird....
  • Ars moriendi 20. Januar 2012, 21:01

    Ich sagte euch ja schon die ganze Zeit:"Vergesst das Sauerstoffzelt nicht!"
    Und das auf den Ausrüstungsanhänger unbedingt jeweils eine große Stoffbahn in weiß und schwarz mit muss.
    Du hast echt zu 80% keine Chance mal eine Figur, wenn man sie ihre Gänze haben mag, allein abzulichten. Da ist immer was im Weg. Und wenn es keine andere Figur ist ist es Gebüsch oder ein Gebäude.

    Finde deine zweite Gesamtansicht sehr schön *inerinnerungschwelg*

  • Chris... 18. Januar 2012, 12:11

    Ohhje, ohhjee, wo soll man da nur anfangen mit Fotografieren es hat ja kein Anfang und kein Ende. Ja es braucht wohl viel Zeit und Muse diesen Friedhof anzusehen und zu fotografieren. Ich bin also absolut begeistert, einfach der helle Wahnsinn und wunderschön ich bin und weg.

    Liebs grüssli

    Chris...
  • Marcus Propostus 17. Januar 2012, 8:19

    @ Karin
    Ooops.. nur ein Tag ist tatsächlich ein bisschen gar wenig. Da kann ich die Verzweiflung sehr gut nachvollziehen.
    @ Jens
    Das ist nur ein kleiner Teil von der gesamten Anlage, von der Fläche her nicht mal 10 Prozent... bei weitem nicht. Und von den hysterischen Anfällen war ich auch nicht weit entfernt.... Wirklich fast erschlagend die Fülle..
    @ Manfred
    Schrecklich gut nachvollziehbarer Albtraum... brrrrr.... Möge er nie an so einem Ort wahrhaftig werden... :-)
  • Manfred.Weis 17. Januar 2012, 7:53

    Unvorstellbar. Ich habe gerade einen Albtraum.Ich bin dort und die Speicherkarte ist voll oder der Akku leer.
  • Schoengeist 17. Januar 2012, 0:33

    Ne, nene, da will ich nicht mehr hin, die haben sie wohl nicht alle, wer soll denn bitte schön das alles fotografieren können, alleine sich zu entscheiden sorgt ja schon für hysterische Anfälle, ein Komplettfoto wie dieses sollte, nein muss langen...... :))

    Was für ein Wahnsinn...

    vG
    Schoengeist
  • Karin Ueberrhein 17. Januar 2012, 0:27

    Und jeder, dem du das erzählst, hält dich für einen maßlosen Aufschneider - wenn du verstehst was ich meine! Und jeder, der die Bilder sieht, ist fassungslos!
    Man muß es mit eigenen Augen gesehen haben, um zu begreifen wie verzweifelt ein Fotograf sein kann wenn er irgendwie die Kurve nicht kriegt:-))) Und wie verzweifelt ich war - mit nur einem Tag..............!
    LG Karin
  • Marcus Propostus 16. Januar 2012, 22:50

    Da sieht man manchmal den Friedhof vor lauter Skulpturen nicht mehr... :-))
  • Marcus Propostus 16. Januar 2012, 22:49

    Yep, Milano! Krass, was? ;-)
  • weisse feder 16. Januar 2012, 22:43

    ach, du liebe zeit... da bleibt mir die sprache weg.... wow... lg. weisse feder