Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen W. Wohlfahrt


Free Mitglied, Bonn

Postturm in Bonn

Das nach oben strahlende Licht ist vom Architekten so gewollt. Es wird ein gewaltiger Lichtkegel in den Himmel geschossen...

Das Foto wurde in der DRI-Technik erstellt.
Dazu werden mehrer Bilder mit unterschiedlicher Belichtungszeit gemacht und diese anschliessend kombiniert.

Kamera: Canon 10D
Belichtung: 2s - 30s
Blende: 6,9
Brennweite: 28mm (45mm KB)

Kommentare 3

  • Paul Geisler 31. Dezember 2003, 17:14

    hmm also hab den Eindruck das man (vielleicht etwas früher) mit analogem Gerät ncoh bessere Farben bekommen hätte... trotz der Merfachbelichtung hier.
    Ist das so ein neuer Schrei jetzt? Ich habs mit Digi auch mal probieren wollen, aber ein einzelbelichtetes Ana-Bild war dann doch besser...
  • Achim Blum 31. Dezember 2003, 14:09

    Der nächste der sich der DRI-Technik angenommen hat *g*

    Das Ergebnis kann sich sehen lassen
    und wieder ein Motiv das auf meine Liste kommt
    nur kippt der Turm leicht nach rechts
    aber ansonsten sehr gut gemacht

    vg Achim
  • Michael Kindtner 31. Dezember 2003, 12:32

    gibts nichts zu meckern,tolle Aufnahme.
    Der Lichtkegel wäre im Nebel bestimmt noch interessanter.:-))
    lg.michael