Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ellen Kobold


World Mitglied

Postkartenmotiv Mannheim

Der Rosengarten

Das Gebäude wurde 1903 nach einem Entwurf des Architekten Bruno Schmitz als städtische Festhalle im Jugendstil errichtet.
Der Nibelungensaal war mit einer Kapazität von 6000 Plätzen einer der größten Säle in Deutschland.
Wendelin Weißheimer schreibt 1904 begeistert von seinem „Riesenerfolg“ in dem „Riesengebäude“.
Der Rosengarten befindet sich an der Nordseite der Jugendstil-Anlage Friedrichsplatz gegenüber dem Mannheimer Wahrzeichen, dem Wasserturm.

Mit seinem charakteristischen Dach aus grün glasierten Tonziegeln prägt der Rosengarten das Stadtbild als wichtige Sehenswürdigkeit.
Im Zweiten Weltkrieg wurde der Rosengarten stark zerstört.
Der historische Vorderbau mit dem Musensaal wurde außen wieder hergestellt. Anstelle des nicht wieder aufgebauten Nibelungensaals entstand hinter dem Altbau 1974 ein moderner Neubau, in dem sich der Mozartsaal befindet, der seither größte Saal.

Kommentare 3

  • Pebold 15. September 2010, 9:33

    Eine schöne Aufnahme+++
    lg
  • Gisela57 14. September 2010, 11:51

    Ja, du hast eine wunderschöne Postkarte erstellt . . . das grüne Dach allein ist ein Hingucker, aber ich als Laternenfan bekomme meine Augen nicht mehr los von diesen aussergewöhnlichen, mit viel Liebe zum Detail gestalteten Leuchten. Fototechnisch gefällt mir auch der Bildaufbau und die Schärfe ganz ausgezeichnet.
    LG, Gisela
  • Heidi..H. 12. September 2010, 0:40

    der Titel stimmt,
    Traumwetter zum Fotografieren, klasse Dein Bildaufbau, das Bild ist so scharf,dass ich die Ziegeln auf dem Dach einzeln zählen kann (mach ich aber jetzt nicht), farblich einfach wunderbar, da gibt es überhaupt nichts dran zu mäkeln
    liebe grüsse
    Heidi
    .