Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Benjamin Haase


Basic Mitglied, Herrenberg

Postkarte aus den Highlands - Suilven -

Auf dem Weg zu Suilven... .

Mitten in der Einsamkeit liegt Achims Bookshop. Startpunkt für eine Wanderung zu den Falls of Kirkaig. Vor dem Wasserfalls teilt sich der Weg. Wenn man dann noch etwas weitergeht steht man mitten zwischen den Bergriesen Assynts.

Über Kritik oder Anregungen und über Lob freue ich mich sehr

LG

Benjamin

Kommentare 4

  • Katarina Simat 27. August 2007, 22:01

    ich mag die weite in dem Bild.
    Ein Mensch in dem Bild wäre sicherlich nicht schlecht, einer, der gerade den Weg entlang kommt.
    Aber auf der anderen Seite zeigt es so wieder die Einsamkeit, die dort herrscht.
  • Benjamin Haase 27. August 2007, 18:59

    also ihr habt beide Recht; eine Person hätte ich gut als Größenvergleich gemacht. Das Problem war aber, dass ich letzten Sommer 3 Wochen alleine in Schottland unterwegs war und ich keine "Begleitung" ins Bild stellen konnte. Die Wanderung ist zwar traumhaft schön, aber es "verläuft" sich kaum einer da; irgendwann hatte ich dann keine Lust mehr zu warten. Somit hatte ich keinen "Größenvergleich". Aus meiner heutigen Sicht find ichs schad.
    Das Motiv ist aber so auch mindestens eine Postkarte.. ähh ein Bild wert.

    LG Benjamin
  • Michaela Körner 26. August 2007, 20:26

    Bin dagegen (sorry Stefanie, nicht böse gemeint), Personen in diese wunderschöne Landschaft zu stellen. Es ist so herrlich unberührt und lädt zum Träumen ein.
    LG
    Michaela
  • Lidschlag 25. August 2007, 17:42

    Wieder ein wunderschönes Bild.
    Es wäre aber nicht schlecht eine Person im Bild festzuhalten. So hat man einen Größenmaßstab, der die Weite der Landschaft unterstreicht.