Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

johannes a. schmitt


Free Mitglied, Crailsheim

poster party-pics

ich mache jedes wochenende 2 nächte lang partypics in der hiesigen disco (clubfactory, apfelbaum). damit unsere seiten angeclickt werden und wir deshalb werbefläche verkaufen können. es ist eine sache für sich, betrunkene typen und eitle discoschnepfen unter erschwerten umständen (häufig wechselndes licht, dunkelheit, gedrängel etc.) zu fotografieren. jedenfalls macht diese aufgabe den eigenen stil kaputt – und doch sind immer mal wieder vereinzelt portraits dabei, die sich sehen lassen können. die ausbeute an guten bildern ist sicher unter 5 ‰. aber wie man sieht: auch ein blinder hahn findet machmal ein korn.....

Kommentare 2

  • johannes a. schmitt 22. Oktober 2014, 10:40

    danke für das lob. 98 % der aufnahmen gehen in's netz. auf ca. 200 fotos kommt eines, das ich nachbearbeite. mit steigender tendenz. nach 2 jahren kann man das einfach, unter diesen bedingungen zu fotografieren. und trotzdem ist es keine herausforderung sondern nur pflichtübung (s.o.).
  • Jürgen und Karin 22. Oktober 2014, 9:25

    Die Portraits die Du unter diesen Bedingungen gemacht hast sind wirklich gelungen!!! Ich könnte mir vorstellen, dass da selbst nur 5% Ausbeute zufriedenstellen können.
    LG Jürgen

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner sammelsurium
Klicks 124
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz