Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Marion Kern


Free Mitglied, Karlsruhe

postboxes - Otago Peninsula, N.Z.

der Weg ist leider etwas überstrahlt, aber diese Anhäufungen von originellen Briefkästen in einsameren Gegenden, an denen die Bewohner im Vorbeifahren ihre Post mitnehmen, waren immer wieder ein schönes Motiv!

Canon EOS 500 N, Scan vom Dia

Kommentare 4

  • Sarah Bauer 14. Juni 2005, 0:31

    Hey da hast du aber eine besonders schöne Reihe erwischt. Ich musste auch immer über die Briefkästen in the middle of nowhere staunen. Die holen ihre Post echt mit dem Auto ab. Dein Bild hier ist wie gesagt besonders schön, weil du so viele auf einmal und dann noch solch bunte Stücke gefunden hast.
    Genial auch dass die Blumen mittendurch und drumherum wuchern.
    Das mit dem Weg stimmt, aber das Bild ist trotzdem toll weil es was erzählt. Will auch solche Briefkästen haben mensch... ;)

    LG Sarah
  • Stefan Buschauer 8. Oktober 2001, 22:18

    Da fehlt doch ein Fischbriefkasten!!!!
    Gruss Stefan
  • Viola Harries 4. Oktober 2001, 13:08

    Tja, sowas findet man hier bei uns leider nicht. Die Vielfalt der Postkästen hier gefällt mir gut.
    Adriana
  • Christian Brünig 4. Oktober 2001, 12:49

    Überstrahlte Straße macht nix. Wer erwartet schon von uns Amateuren, bei anderem Licht dort noch mal vorbei zu fahren? Auffällig hier die Lebdnigkeit dadurch, dass die meisten wohl selbst gebastelt und nicht "von der Stange" sind. Auch die Pfosten, auf denen sie stehen, wirken handgeschnitzt.