Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika LD


World Mitglied, München

Post nach München

Der mit einem Oberlichtdach ausgestattete und in genieteter Ganzstahlbauweise
hergestellte Bahnpostwagen der Deutschen Reichspost
wurde in D-Zügen vorzugsweise zwischen Lokomotive
und Personenwagen als Sicherheitspuffer eingesetzt.



Kommentare 7

  • Christiane S. 28. April 2014, 13:48

    PS: Gerade lese ich, dass das ein Bahnpostwagen ist...
    Weiß gar nicht recht, was das bedeutet? Wieso ist da ein Postschalter drin? Könnte man da auch Post aufgeben?
  • Christiane S. 28. April 2014, 13:46

    Das ist ja geradezu allerliebst... - ...vor allem, weil ich vor einiger Zeit einmal eine Führung im heutigen Postzentrum mitmachen konnte...
    Allein die Schalter - ...ohne Computer...ohne Geldzählmaschine...
    Nennen wir das nun "Die gute alte Zeit"...?
    Liebe Grüße - Christiane
  • Zwei Münchner 27. April 2014, 19:09

    Ich stecke mal einen digitalen Gruß in diesen Briefkasten, ich weiß ja wo er ist. Die Collage hast Du toll gemacht und jedes Bild ist gelungen.
    LG Moni
  • Inge Stüwe 27. April 2014, 15:43

    Eine tolle Doku,
    Danke für die gesamte Zusammenstellung.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Boschfoto 27. April 2014, 15:22

    Gefällt mir sehr gut! Herzlichst Hubert
  • warei 27. April 2014, 9:36

    Gut hast du das dokumentiert und zusammengestellt.
    LG zum Sonntag von Waltraud
  • Evelin Ellenrieder 26. April 2014, 21:24

    Wo Du überall hin kommst ist toll. Interessante Einblicke in die alte Reichspost zeigst Du hier, prima.
    LG Evelin