Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
666 8

Daniel Fichtner


Free Mitglied, Leipzig

Portrait[1]



[1]: Mein erstes.

Kommentare 8

  • Nikoninchen 26. März 2003, 10:36

    Ich finde den Ausdruck des Modells richtig eingefangen!
    Solche Aufnahmen gelingen einem selten!
    Auf Anhieb hat mich der Schatten nicht abgelenkt.
    ich habe schon mal störende hinbekommen !:-)
  • Tim Rieger 17. März 2003, 10:47

    gefällt eigentlich recht gut... vielleicht nen Tick heller? Wobei eigentlich sind die meisten deiner Bilder etwas dunkler gehalten von daher...
    der Schatten mhja... ohne wär's wahrscheinlich besser ;P richtig stören tut er aba nich. Wenn man es über der linken Schulter so beschneiden würde, dass man den Schatten gar nicht als solches erkennt säh's viell. auch nich schlecht aus... weißt du was ich mein?

    Aber irgendwas find ich an dem Pony komisch. Der ist stellenweise dunkler und unschärfer als der Rest. Hat dir ihre Frisur etwa nich gefallen? ;P

    lg, Tim
  • Detlef Rudolf Braun 17. März 2003, 0:27

    Was ich vergaß zu sagen: Nehme die Augen möglichst nicht in die Mitte eines Portraits.
  • Detlef Rudolf Braun 17. März 2003, 0:26

    Ungewöhnliches Portrait, das wegen der menschlichen Ausstrahlung der fotografierten Frau lebt (ich betrachte mich nicht als Erbsenzähler; für mich zählt allein der Ausdruck). Technisch ließe sich natürlich einiges besser machen. Ich denke, es bestand ein gutes Vertrauensverhältnis.
  • Daniel Fichtner 17. März 2003, 0:13

    Muss euch (FC) mal kurz loben. 30 Klicks und 10 Anmerkungen, wenn der Schnitt so bleibt, bin ich zufrieden ;)
  • Daniel Fichtner 16. März 2003, 23:52

    Leuts, das war aum Balkon ;)

    Da gabs keine Lampe. Aber wenn der Schatten das einzige ist, was euch stoert, dann kann ich ja in 10 Minuten beruhigt ins Bettchen gehen ;)
  • Michael Würz 16. März 2003, 23:49

    jep, der schatten stört leider

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 666
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz