Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
portrait no. 09 (20040123)

portrait no. 09 (20040123)

432 19

Friedrich Frohmut


Free Mitglied, Wien

portrait no. 09 (20040123)

man soll die dinge nicht so tragisch nehmen wie sie sind
karl valentin

Kommentare 19

  • Christian Lehner 31. Januar 2004, 0:55

    geil!

    ;-)) chriS
  • Gerhard Busch 26. Januar 2004, 10:28

    Ein beeindruckendes sehr subjektives Werk, das deinen Mut zur Originalität beweist.
    Gruß Gerhard
  • Peter Jürgens 25. Januar 2004, 11:16

    hallo friedrich,
    ich weiß nicht wie du das machst, aber jedes mal wenn ich ein neues werk von dir sehe, freue ich mich auf das nächste.
    respekt
    lieben gruß
    peter
  • El Fi 24. Januar 2004, 23:55

    ;-))
  • Friedrich Frohmut 24. Januar 2004, 22:57

    @elfi
    schon lustig nicht?
  • El Fi 24. Januar 2004, 20:54

    hihi... ist das tatsächlich derselbe rauchfang?
  • Friedrich Frohmut 24. Januar 2004, 20:18

    @elfi
    hast selber ein foto von dort gemacht haha!
    weißt jetzt? bist auf der richtigen spur!
    mach's guat!
  • Piroska Baetz 24. Januar 2004, 20:13

    klasse..
    lg. piri
  • Foto-Graf ICH 24. Januar 2004, 19:50

    this is the heavy heavy monster sound - one step beyond! complete madness!!! ;-)
    Gruß, ICH
  • Arne X 24. Januar 2004, 19:47

    CZ!
  • El Fi 24. Januar 2004, 19:41

    @friedrich
    ja, zufrieden ;-)
    will's ja nicht nachmachen, hat mich einfach interessiert, wie's in etwa gemacht wurde

    ob ich die gegend kenn? nein, das gesicht verdeckt sie ja ;-)
    hinter der grenze? ungarn?
  • Friedrich Frohmut 24. Januar 2004, 19:35

    @elfi
    pass auf schau dir einmal den hintergrund genau an
    kennst die gegend nicht irgendwie?
    hab ich dort einmal ziemlich lang warten müssen bin ich kreuz und quer durch die gegend geschlurft liegt hinter der grenze alles klar?
  • Friedrich Frohmut 24. Januar 2004, 19:32

    @trautel
    na karl valentin ist das nicht
    ein weitschichtiger verwandter (seelenverwandt)
  • Friedrich Frohmut 24. Januar 2004, 19:31

    @elfi @arne x @meiko h
    gut also versuch ich was zu erzählen
    aber erwartet keine technischen details ich bin mehr intuitiv da
    ich hab also ein portrait fotografiert ganz einfach und unspektakulär mit meiner steinzeit amateurkamera das hab ich dann freigestellt hab einen anderen hintergrund dazu gehaut dann hab ich gefärbt und geschärft und verzerrt und gegraut und wieder gefärbt wie der böse also auf teufel komm raus sozusagen wieder verworfen wieder retour wieder weiter dann hab ich ebenen drübergelegt verschiedene schmutzige patterns übereinandergelagert dann war ich irgendwann zufrieden also das endergebnis beruht hauptsächlich auf rückgang in sw dann colorierung und vor allem durch die überlagerung mit farbigen patterns
    zufrieden?
  • La Wendu 24. Januar 2004, 17:04

    schräger typ.
    valentineske bearbeitung.
    :)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 432
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz