Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
610 4

-Laila-


Free Mitglied, Heidelberg

Kommentare 4

  • Klaus Knackstedt 6. Mai 2011, 17:34

    Über den Hintergrund kann man streiten. Das ist Geschmacksache.
    Persönlich finde ich das noch nicht mal so störend, denn die "Lockenunruhe" geht in die "Musterunruhe" vom Hintergrund relativ harmonisch über. Symetrischer Bildaufbau und Bildschnitt passen. Sehr schön auch, dass in den Brillengläser keine Reflexe zusätzlich entstanden sind.
    Persönlich hätte ich das Model vor einen schwarzen Hintergrund gestellt und die Locken mit einem Gegenlichtstrahler zum Strahlen gebracht, damit jedes blonde Härchen leuchtet. Gut, das ist dann natürlich eine total andere Bildaussage und Bildwirkung. Die war hier offensichtlich auch nicht angestrebt. Reitz mich aber total, bei so einem Lockenkopf das anzugehen. ;-))
    Reflexe in den Augen hätte ich auf einen Reflex in jedem Auge reduziert.
    Irritierend sind die Strukturen an den Schultern, der Hand und am Beginn vom Kinn. Ist das gewollt? Von Mundhöhe nach oben zur Stirn - da verlieren sich die Strukturen.
    Gruss
    Klaus
  • Erich K. 26. Februar 2011, 14:04

    well done :)
  • -Laila- 26. Februar 2011, 13:05

    danke für deine ehrliche Kritik.
    Habe noch 2 andere Versionen von dem Bild, vll wären die besser gewesen.
    Aber mit weißem Hintergrund finde ich das Bild sonst definitiv zu langwielig.
    Da muss ich wohl noch an meinen Fotokünsten arbeiten ;)
  • Ines Fuchs 26. Februar 2011, 13:03

    KLASSE!!!!!!!!!!!!!!!
    konny ist super, der hintergrund gefällt mir net so, aber das ist ja geschmacksache....er lenkt mich vom model ab.

    glg ines

Informationen

Sektion
Klicks 610
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv 131
Blende 10
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 70.0 mm
ISO 100