Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willi Hauser


Free Mitglied

Portrait II

erstes Studioshooting

Kamera Canon/ Licht Bowens/ California Sunbounce

Kommentare 20

  • AE. 20. Juli 2008, 8:11

    Oder, was mir noch einfällt, fühlt man sich mit Familie auch einsam? Glaub ich eher nicht. Ist schon seltsam, was man hier alles liest wenn sich jemand als Knipser nicht so ganz gefeiert fühlt.
  • mARTina-S. 19. Juli 2008, 22:18

    da schließe ich mich ohne Einschränkung dem Alex an, gell Willi :-))
    lg Martina
  • AE. 13. Juli 2008, 9:40

    Haha, Willi Hauser und "einsam fühlen". Etwa bei einem unserer Workshops, usw. Schmunzelnd wünscht gutes Licht

    Alex
  • ende einer reise 30. Juni 2008, 18:32

    tyl3r kenne ich nicht einmal....aber du scheinst dich sehr einsam zu fühlen
  • Willi Hauser 30. Juni 2008, 9:08

    @merna el-mohase

    Tyl3r Fan?

  • ende einer reise 30. Juni 2008, 8:53

    schöne frau langweilig fotografiert...schade
  • Willi Hauser 29. Juni 2008, 21:46

    @Tyl3r

    Was ist an direkter Wortwahl beleidigend? Zeig mir eine Anmerkung wo ich jemanden beleidigt habe.;-) Du wirst keine einzige Anmerkung finden. Das Problem hast du und nicht ich. Du hast ein ganz schlechtes Foto gezeigt wie i. ü. fast alle deine Bilder wenig Talent vermuten lassen und dies weder fotografisch noch in Sachen Bearbeitung, wobei ich die Bearbeitung eigentlich fast noch schlimmer finde und lediglich dieses habe ich kommentiert. Wenn eine Montage so grottenschlecht gemacht ist ist es durchaus legitim dies zu kommentieren. Und jetzt lassen wir es gut sein, da mir meine Zeit eigentlich zu schade ist mich mit Personen wie dir zu beschäftigen. Das bringt nämlich relativ wenig, da man dich und deine Fotografie im allerbesten Falle noch als abschreckendes Beispiel anführen kann.

    VG
    Willi
  • Jan Geerk 29. Juni 2008, 0:07

    Wir ernten was wir säen sagt man doch so schön. Du stellst nicht fest sondern beleidigst klar durch deine direkte Wortwahl. Dann mach ich das auch bei dir, obwohl mir das nicht zusagt. Man findet immer etwas wenn man sucht. Aber wem bringt es etwas hier drin, wenn man sich gegenseitig so fertigmachen versucht? Kritik ist ja schön und gut, soll aber konstruktiv sein und nicht abwertend. Dies ist keine Proficommunity sondern eine Hobbyfotografencommunity.
    Und was denkt man wenn man dein Fakeportfolio durchsieht? Ich kann mich nur wiederholen: Zeig mal was von deiner Kunst.
    Ich finde es übrigens witzig, wie du deine Rechtschreibfehler nachträglich ausbesserst um dann meinen Verschreiber so spöttisch darzustellen. ;)

    Es heisst dann aber auch Talentfreiheit und nicht Talentfreiht. Spricht auch für sich oder?
  • Willi Hauser 28. Juni 2008, 18:38

    @Tyl3r

    Ich finde es übrigens ziemlich witzig, wie reflexartig deine Anmerkungen kommen, wenn dir ein Kommentar zu einem deiner Bilder nicht zusagt, auch wenn er noch so treffend ist.
    Ich klopfe keine Sprüche, sondern stelle lediglich fest und da unterscheiden wir beide uns gravierend, da ich hierzu nicht beleidigend werden muß.
    Schön das du machst was dir gefällt, aber dies halt nicht sonderlich gekonnt wie jeder sehen kann der dein Portfolio in Augenschein nimmt.
    Es heist im übrigen Fakeaccount wenn ich mich nicht irre.....;-)
    Was ist eigentlich ein matt gemachtes Gesicht?

    LG
    Willi
  • Willi Hauser 28. Juni 2008, 15:10

    @Tyl3r

    Danke für die Racheanmerkung....;-))
    Das möchtest du auch können nicht wahr?
    Wenn ich deine Bilder betrachte, ist es der fehlende Sachverstand und die völlige Talentfreiht welche sofort erkennbar ist.

    Gruß
    Willi
  • Jan Geerk 28. Juni 2008, 14:13

    Komischer Bildschnitt.Den Kopf abgeschnitten, kein Ausdruck nur so ein leerer Blick und die Augen wirken wie auf Extasy.
    Schade eigentlich. Das Model scheint ja hübsch zu sein.
  • Willi Hauser 27. Juni 2008, 20:55

    @Monika

    Genau so sollte der Ausdruck sein. Die Haut ist kaum bearbeitet.Danke für das Feedback.

    Gruß
    Willi
  • Foto Ehringhaus 25. Juni 2008, 13:21

    wow, hat sie tolle augen... sehr ausdrucksstark...
    ums kinn isses etwas dunkel und auch an der schlaefe wirkts fleckig, sonst aber sehr fein...

    schickes maedel !!
  • Candypop 23. Juni 2008, 17:07

    Klasse! Das ist was ich mir unter studioaufnahmen vorstelle. Respekt.
  • Thomas Feldens 22. Juni 2008, 11:32

    Klasse Portrait... Hammer diese Augen... Lg Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 1.134
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz