Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wilfried Bedek


Free Mitglied, Salzburg

Polarlights

Bild aus einem Dia mit Nikon D100 und Tamaron-Makro AF 90 mm, F 2,8 erstellt. Original überstürzt aufgenommen mit einer Nikon F90x, Objektiv: Tamaron AF 24 - 135, F 3,5 - 5,6 D, Brennweite 24 mm. Ort: Kuchl bei Salzburg. Zeit: Anfang Dez. 2003

Kommentare 5

  • Angelica Westerhoff 2. November 2012, 19:06

    Es sieht aus wie ein Gemaelde.
  • Jürgen Gräfe 30. Januar 2004, 18:46

    Unvorstellbar, irre.
    Da ich demnächst nicht dorthin komme werte ich das Bild besonders hoch ein. Mehr als Ersatz:)
    mfG
    Jürgen
  • Kerstin Langenberger 17. Januar 2004, 1:24

    Glückwunsch, dass du ein Foto davon machen konntest!
    Ein tolles Schauspiel, die Nordlichter!
    Und willkommen inner FC!
    LG - Kerstin
  • Wilfried Bedek 15. Januar 2004, 15:48

    Die Belichtungszeit war ca. 20 Sekunden. Aber die Dias waren alle unterbelichtet. Auch mein Diascanner konnte das nicht mehr korrigieren. Erst durch die Reproduktion mit der D100 gelang ein einigermaßen passables Bild.

    lg!
    Wilfried
  • Petra M. (Main Account) 15. Januar 2004, 15:39

    Hallo Wilfried, wow - da kommst da ja mit einem tollen Einstandsfoto in die FC. War die Aktivität der Sonnenwinde so stark, daß man die Polarlichter sogar noch bis nach Österreich gesehen hat? Kannst du Dich noch daran erinnern, wielange Du belichtet hast?

    Viele Grüße & herzliches WIllkommen in der FC, Petra

Informationen

Sektion
Klicks 417
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz