Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan.Mertens


Basic Mitglied, Potsdam

Polarisiert..

Ich freue mich immer im Norden zu sein, umso schöner ist es aber, wenn gerade die Woche, die man sich auswählt, für die Region, die man sich auswählt, das beste Wetter bietet. Das heißt ziemlich eisige Temperaturen, Wolken auf ein Minimum reduziert und Schnee in Mengen, die ich bisher nicht kannte :)


13. März 2013
Im Fjäll oberhalb von Walles, Härjedalen

Kommentare 3

  • UlliB. 14. Juli 2013, 6:26

    Dein Bild läßt erahnen, wie tief der Birkenstamm im Schnee versunken ist. Herrlich, wie sich die eisumhüllten Zweige gegen den Himmel abheben!
    Vom Schatten des filigranen Baumes hätte ich gern noch etwas mehr gesehen...
    Die Tonwerte, insbesondere im Schnee, sind gefühlvoll ausbalanciert.
    Grüße von Ulli
  • Tore Straubhaar 17. April 2013, 20:01

    Hallo Stephan,

    wir haben herrlichste Wintertage erwischt! Da oben im Norden lag noch mal die doppelte Menge an Schnee, wobei man das ja irgendwann nicht mehr richtig sieht. Im Wald krachte man sofort bis zu den Hüften in den Tiefschnee. Es war großartig, und Dein Bild gibt das auch ganz fein wieder!

    Viele Grüße von Tore
  • RonaldJ 17. April 2013, 19:48

    Hallo Stephan,
    wenn erst mal Frühling ist, schaut man sich solche herrlichen skandinavischen Winterimpressionen viel entspannter an. Die letzten Märztage haben uns glaube ich alle sehr zugesetzt. Aber nichts desto weniger ist dies ein Anblick, der deine Begeisterung absolut nachvollziehbar macht.
    Viele Grüße
    Ronald