Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ronald Schneider


Free Mitglied, Radebeul

Kommentare 8

  • Joachim Kretschmer 22. Mai 2007, 9:28

    . . . mir gefällt besonders diese Raumgestaltung, die aus Vordergrund und Ferne besteht. Dazu kommt noch der "Tunnelblick" unter den Wolken hindurch in den noch sehr scharfen Horizont . . das ist ein hervorragendes Ergebnis . . . ich habe Freude an diesem Motiv mit dem sonnenbeschienenen Mittelgrund . . VG, Joachim.
  • elchfrau 21. Mai 2007, 9:25

    dramatisches Bildchen - gut umgesetzt - also mir gefällt es !!
    vg
  • Trine Gutjahr 20. Mai 2007, 16:41

    Das sieht echt gut aus! Eine rundum klasse Bildgestaltung. Und den Rest macht die Natur...
    LG Peter
  • Nora S. 20. Mai 2007, 9:13

    Absolut phantastisch. Der Vordergund, die Bearbeitung, alles sehr gut gelungen. Wirkt dramatisch und zeigt, das Landschaft mehr als Postkartenidyll zu bieten hat! LG Nora
  • Der Frosch 19. Mai 2007, 23:55

    Ja...ist wirklich zu empfehlen...dabei sollte man aber auch noch den Carolafelsen mitnehmen und so hab ich es immer gehalten..die Heiligen Stiege hinab laufen. Zum Bild muss ich sagen...irgendwie hätte ich mir mehr von den Bäumen (wegen der Bewegung) gewünscht...passt zum Wolkenspiel...aber war wohl nicht umsetzbar...

    Gruß Frosch
  • Jürgen H 19. Mai 2007, 22:02

    Ja, war eben einfach noch nie da, ist irgendwie durch die Lappen gegangen... Wird schon!
    LG Jürgen
  • Ronald Schneider 19. Mai 2007, 21:57

    Naja, ich denke der Vordergrund schafft a) etwas räumliche Wirkung, Punkt b) finde ich die Felsstrukturen interessant und gebietstypisch. In die Ferne müsste man eine kürzere Brennweite verwenden und eine grössere Auflösung. Die Dias liegen leider noch unentwickelt rum.
    Wieso warst Du noch nicht da oben, ist ein super Fleck (vor allem abends mit einer Flasche Rotwein). Die Wege da hoch sind allerdings nicht soooo attraktiv, sollte man mit einem Besuch des Winterberges kombinieren (Faule können ja den Fahrservice des Winterberghotels benutzen). Oder Lehnsteig hoch, evtl. auch die Heilige Stiege und auf dem Winterberg Bier trinken.
    Gruss Ronald
  • Jürgen H 19. Mai 2007, 21:37

    Da war ich noch nie...muß ich auch mal hin...Is mir wieder ein wenig zu viel Vordergrund; aber Du magst es halt...
    LG Jürgen