Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Od


Basic Mitglied, Wachtberg

Kommentare 2

  • Ralf Od 16. Mai 2014, 19:06

    Hallo Herbert,
    naja, die Aufnahme zeigt einen Moment sehr hoher Konzentration zur vorgerückten (Frage-)Stunde. Die durchaus kritischen Problem-Fragen eines interessierten Publikums richteten sich an - oder man könnte fast sagen: gegen - alle Beteiligten. Da war kein Raum für reine parteipolitischen Parolen, wo berechtigte Bedürfnisse der Bürger dem monetären Notstand der kommunalen Haushalte gegenüber stehen und Politiker - freilich mit unterschiedlichen Herangehensweisen - versuchen, hieraus Wege darzulegen. Ein hin und wieder undankbarer Job, wie ich finde, und deshalb habe ich großen Respekt vor solchen Menschen und ihrem Engagement.
  • Herbert Rieger 16. Mai 2014, 17:55

    Ei wer bekommt den "guten" Job ?
    Ich kenne die Bewerber zwar nicht, aber die Aufnahme deckt meines Erachtens recht klar die Eigenscheften der vier Menschen auf.
    Nun ist eine Fotografie eine Momentaufnahme, es mag sein, daß der folgende Moment ganz anders ausgesehen hätte ????
    Somit kann mein Eindruck auch ganz falsch sein und darum staune ich, daß diese "Vier" keinen Einwand gegen das Foto hatten.
    LG, H.R.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 224
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv AF-S Nikkor 70-200mm f/2.8G ED VR II
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 70.0 mm
ISO 3600