Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alexander Binde


Free Mitglied, Lindwedel

Plötzlich....

waren sie überall.... ca 10 libellenpäarchen unter anderem auf meiner schulter auf meiner jeans (ich hab fast geglaubt die fingerlibelle von sirko ist ne montage)und trotzdem schwer zu fotografieren...ich hab mir jeans und hemd ruiniert vielleicht ne rippe angeknackst(aua) besser ist es leider nicht gelungen...

Kommentare 4

  • Stephan Roscher 12. November 2001, 13:04

    Ich beginne von Euch "Libellenflüsterern" zu lernen und habe am letzten so richtig schönen, sonnigen Oktobertag eine Stelle an einem See bei Hungen entdeckt, wo es vor sonnenhungrigen roten Heidelibellen (sind es doch, oder?) nur so wimmelte. Leider hatte ich Blödel gerade an diesem Tag keinen Makrokonverter dabei, aber nächstes Jahr um die gleiche Zeit sind Sie mir! ;-)))
    Gruß
    Stephan
  • Alexander Binde 6. November 2001, 22:43

    ich hoffe nix gebrochen und nur angeknaxt tut mir aber auch heute noch weh vor allem wenn ich huste
  • Ute Allendoerfer 6. November 2001, 21:53

    sie mag blau... und sie tanzt nur für dich.. ja manchmal verirren sie sich.. ich vergess dann zu fotografieren.. weil ich so beeindruckt bin.. ich hoffe du hast dir nicht wirklich was gebrochen.. und Missglückt.. so richtig missglückt.. finde ich es nicht.. Gruss Ute.:-))
  • Sirko Glaetzer 5. November 2001, 20:10

    Na das kommt mir doch bekannt vor. Offenbar mögen sie dich auch :o) ... Dann wünsche ich dir für nächstes Jahr viel Glück !!! Für das Erste Libellenfoto doch ganz gut geworden :o) ...

    Gruss SIRko