Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Pleitegeier über Beelitz

Pleitegeier über Beelitz

1.428 8

Reisemarie


World Mitglied, Baden - Württemberg

Pleitegeier über Beelitz

"Eine neue Epoche der Beelitzer Heilstätten beginnt 1994 mit dem Abzug der sowjetischen Garnison aus Beelitz
und der Rückübertragung des Geländes an den Alteigentümer, die LVA Berlin.
Da die Landesversicherungsanstalt das 1995 unter Denkmalschutz gestellte Gesamtensemble nicht erhalten bzw. sanieren kann,
wird das rund 200 ha große Gelände von der Beelitz Heilstätten GmbH & Co. KG,
einer Tochter der Unternehmensgruppe Roland Ernst, erworben.
.....
Seit dem Jahr 2000 ist der Prozess deutlich ins Stocken geraten.
Das Konzept der Wiedernutzung des historischen Areals und die Sanierung der Denkmalsubstanz stagniert
infolge der Insolvenz der Eigentümergesellschaft.
Zahlreiche historische Gebäude sind von Verfall bedroht."
http://www.heilstaetten.beelitz-online.de/HISTORIE/Geschichte_der_Heilstatten/geschichte_der_heilstatten.html

Kommentare 8