Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Peerenboom


Pro Mitglied, Neuss

Platz vor der Semperoper

Bei diesem Foto kam es mir nicht nur darauf an die Semperoper abzulichten, sondern auch die Lichtstimmung auf den Pflastersteinen als auch die Strukturen vor dem Platz davor einzufangen.
Deshalb vielleicht, die für einige, merkwürdige Bildaufteilung, die nicht den
" fotgrafischen Gesetztmäßigkeiten oder Regeln " entspricht.

BEA mit DXO und PSE

F 22 - BLZ 25 Sek. - ISO 100 - BW 22mm

Kommentare 9

  • Suchbild 23. Februar 2013, 22:03

    Ich dachte, das wäre eine Brauerei!?
    :-)

    In der Tat erschließt sich die etwas andere Perspektive erst auf den zweiten Blick.
  • Winfried Bals 22. Februar 2013, 8:36

    ich glaub es ist dir gelungen
    sieht auf jeden Fall gut aus
    LG Winfried
  • Andreas H.. 18. Februar 2013, 19:15

    sehr gute Fotoarbeit Markus
    toll auch die Person links
    das seitliche Licht und die Farben sind sehr schön
    passend dazu der Himmel in seinen Untergangszenario
    gefällt mir sehr gut
    Gruss
    Andreas
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 18. Februar 2013, 11:00

    Gerade die Weite mit dem nächtlich beleuchteten alten Plaster vor dem historischen Musikgebäude, bringt frischen Wind in die ausgeleierten Ansichten der Prospektaufnahmen von dieser Stätte,
    Gruß Günter
  • Joerg Nitzschner 18. Februar 2013, 7:06

    Eine sehr gute Belichtung!
    VG Jörg
  • Hannes Gensfleisch 17. Februar 2013, 23:44


    Bestes Nachtlicht.

    Und Schnitt nach Lehrbuch
    tut nicht immer gut,
    find's so auch spannender.

  • Rm Fotografie 17. Februar 2013, 20:14

    das ist dir wirklich fantasisch gelungen....eine großartige aufnahme, gerade von dem platz vor der oper
    ++++

    liebe grüße von
    ruthmarie
  • Eva Winter 17. Februar 2013, 20:04

    Fantastisch kann ich nur sagen und besonders bemerkenswert, dass fast keine Menschen auf deinem Bild zu sehen sind. Du hast gut daran getan, das Licht auf den Pflastersteinen mit aufs Bild zu nehmen.
    LG Eva
  • Anier S. 17. Februar 2013, 19:53

    Beste Fotoarbeit, wunderbar das Licht und die Farben, auch die auf dem Vorplatz.
    Einen guten Wochenstart wünscht Reina