Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Duba


Pro Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

Planten un Blomen

1930 begann die Umgestaltung des Zoologischen Gartens in einen Vogel-, Volks - und Vergnügungspark. In den Jahren 1934 -35 wurde die Parkanlage unter Leitung des Gartenarchitekten Karl Plomin für die niederdeutsche Gartenschau neu gestaltet. Zu dieser Zeit erhielt der Park den Namen Planten un Blomen.
Dass sich der Besuch der 47 ha großen Parkanlage im Herzen Hamburgs lohnt, steht außer Zweifel. Hier reihen sich prachtvolle Blumenbeete an gepflegte Rasenflächen, idyllische Bäche und kleine Seen bieten sich als Orte der Entspannung, aber auch als Beobachtungsposten für Flora und Fauna an.
Einen besonderen Stellenwert nehmen die sommerlichen Konzerte im Musikpavillon und die allabendlichen Wasserlichtkonzerte ein.

Kommentare 8

  • Edina Lehmann 21. Mai 2007, 19:53

    Hamburg ist wohl doch eine Reise wert!
    Ein sehr schönes Foto!

    Liebe Grüße
    Edina
  • Wilhelm H. 18. Mai 2007, 11:00

    Ein wunderschönes Bild ist dir da gelungen
    Gruß Wilhelm
  • Der Burgvogt 18. Mai 2007, 7:21

    Ein Idyll zum Träumen sehr schön.
    Gruß Volker
  • Lady Sunshine 17. Mai 2007, 20:31

    Ja, Bildaufbau und Farben sind ganz supi - man kann das Wasser richtig plätschern hören... !
    lg Lady Sunshine
  • Tobias Städtler 17. Mai 2007, 20:16

    Hallo Klaus,
    das sieht überhaupt nicht nach Hamburg aus, scheint wirklich eine schöne Anlage zu sein, die Du mit gut passendem Bildschnitt und guten Farben festgehalten hast. Eine gelungene Aufnahme! Danke auch wieder für Deine Informationen, so kann man das erst richtig einordnen. Der Aufenthalt da ist sicher entspannend.
    LG Tobias
  • 2 little stars 17. Mai 2007, 20:00

    Hallo Klaus,
    scheint ein sehr schöner Park zu sein - der Bachlauf sieht richtig natürlich aus. Und die Bäume hatten ja auch schon jede Menge Zeit, um zu wachsen.
    Wasserlichtkonzert hört sich spannend an - warst du da?
    Liebe Grüße Christel
  • Antonietta B. 17. Mai 2007, 19:59

    Tolle Umgebung, die Du ganz toll zu geltung kommen lässt! Einfach klasse Bildaufbau!
    LG Antonietta
  • Jens Harms 17. Mai 2007, 19:52

    Gelungene Aufnahme mit gutem Bildaufbau und schönen Farben.
    Gruß Jens