Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Udo Krüger


Basic Mitglied, Troisdorf - Spich/ Bonn-Rhein-Sieg

Pitigliano

Toskana Oktober 2013

Canon 5D Mark3 EF 24-105 L IS USM

Die Stadt liegt auf ca 310 m Höhe auf einem steilen Tuff Felsen. Die ganze Gegend um Pitigliano bis weit hinter Rom ist durch Tuff geprägt, den Vulkane hier vor Urzeiten ausgespuckt haben. Das typische Toskanabild, kleine Gehöfte auf sanften Hügeln, findet sich hier selten. Die Südtoskana ist wild und vielgestaltig, wie auch das angrenzende Latium, die Gegend um Rom. Kleine Flüsse haben steile Canons in die Landschaft geschnitten. Nicht weit ist der Lago di Bolsena, ein gewaltiger Kratersee, der größte italienische See südlich der Alpenseen. Schon von Siena aus kann man den Monte Amiata sehen, einen 1738 Meter hohen isolierten Vulkan, im Winter ein beliebtes Skigebiet. Am Meer dagegen dehnen sich die Maremmen aus, flache Landstriche, die bis in die dreißiger Jahre unseres Jahrhunderts noch berüchtigt für die Malaria waren. Heute sind in der Maremma unterhalb von Pitigliano schöne, kaum verbaute Badestrände.

Kommentare 9

  • Riff 22. Oktober 2013, 11:22

    Ein tolles Bild. Sehr schöner Bildaufbau und Qualität !
    LG Riff
  • Hans-Peter Möller 21. Oktober 2013, 13:11

    Solche Stadtansichten sind immer wieder faszinierend.
    Bei wenig Platz da oben eine sehr dichte Bauweise.
    Wie mag es drinnen aussehen?
    Grüße aus Berlin
  • Daniela Boehm 20. Oktober 2013, 19:40

    Das sieht ja toll aus :) LG Dani
  • Udo Krüger 20. Oktober 2013, 18:57

    @Manfred,
    Das Foto ist so gut wie gar nicht bearbeitet.
    So sieht die Stadt von aussen aus, aber innen boomt das italienische Leben.
    Aber danke für deinen netten Kommentar.
    Gruß Udo
  • Manfred Altgott 20. Oktober 2013, 18:31

    Hallo Udo,
    Durch Deine Bearbeitung wirkt die Stadt auf mich wie eine verlassene Geisterstadt, Ich weis nicht ob das so von Dir auch beabsichtigt ist, wenn ja, ist Dir das prima gelungen,
    Viele Grüße,
    Manfred
  • SteveHH1965 20. Oktober 2013, 16:41

    Ah Toscana - Immer wieder schön.
    Und am Abend ein schönes Wildschwein Ragout mit Pici.
    Klasse.
    Schönes Bild
  • Karl-Heinz Althaus 20. Oktober 2013, 16:21

    Sehr schön von dir festgehalten und informativ beschrieben.
    LG Kalli
  • Barth.a 20. Oktober 2013, 16:20

    eine sehr schöne darstellung und ausgewogene farben! gefällt mir :))
    vg alf
  • Prantl Christian 20. Oktober 2013, 16:09

    Beeindruckend Klasse Fotografiert
    Gruss Christian