Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gisela Kr.


Pro Mitglied

Pirna nach dem Hochwasser 2013

Es war ein trauriges Bild: Alle Erdgeschossbereiche waren leer, kein Geschäft, kein Restaurant, nichts war mehr bewohnt. Überall in der Stadt standen Container für die Aufräumarbeiten. Auf dem Markt waren Holzhäuschen aufgebaut, damit die Menschen etwas kaufen bzw. verkaufen konnten. Aber die Renovierung hatte bereits wieder begonnen.Ich bewundere die Kraft und Energie der Bewohner.
Mir wurde wieder einmal bewusst, in welcher von Naturkatastrophen unbehelligter Gegend ich doch wohne.......

Kommentare 3

  • Gisela Kr. 17. August 2013, 14:28

    @Andreas Florian,
    du hast recht, das liegt in Sachsen. Bin wohl in die falsche Spalte gerutscht. Danke für den Hinweis.
    lgg
  • Andreas Florian 10. August 2013, 17:33

    Schöne Doku.Aber falsche Sektion.

    Gruß Flori
  • Sichtweise CR 9. August 2013, 17:52

    Schlimm, diese Naturgewalt und ihre Auswirkungen.
    Wieviele Sckiksale dadurch entstehen. Bewunde die Menschen die damit leben. Tolles Bild!

    LG Caro

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 152
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz