Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.720 21

Peter Emmert


Free Mitglied, Wülfrath

Pinzettfisch

Die etwa 150 Arten der Schmetterlingsfische, auch Gaukler oder Falterfische genannt, gehören zu den farbenprächtigsten Meeresbewohnern, die wir kennen. Als nahe Verwandte der Kaiserfische (Unterfamilie Pomacanthinae) werden sie mit diesen zur Familie der Borstenzähner (Chaetodontidae) vereinigt. Beide Unterfamilien lassen sich leicht voneinander unterscheiden: Im Gegensatz zu den Schmetterlingsfischen tragen die Kaiserfische einen Dorn auf dem Kiemendeckel, der als wirksame Verteidigungswaffe eingesetzt werden kann.
Der wohl bekannteste Pinzettfisch ist der im Indopazifik beheimatete Orange-Pinzettfisch (Chelmon rostratus, bis 18 cm). Wie alle Pinzettfische ist er ein ausgesprochener Nahrungsspezialist, der im Aquarium nicht immer einfach an Ersatzfutter zu gewöhnen ist. Erfahrene Seewasseraquarianer empfehlen kleine Regenwürmer (denen man noch Vitaminlösung oder Futterpaste injiziert), da die Fische rotes Futter eindeutig vor andersfarbigem Futter bevorzugen.
Der Gelbe Pinzettfisch (Forcipiger flavissimus, bis 22 cm) hat wie sein selten importierter Vetter Forcipiger longirostris eine besonders lang ausgezogene Schnauzenpartie. Diese Art ist im Indopazifik von Ostafrika bis nach Hawaii verbreitet.
Weitere, wenig bekannte Pinzettfische finden sich in den Gattungen Chelmonops und Prognathodes.

Aufgenommen im Zoo Wuppertal mit Canon D300 und EFS 15 - 55mm mit Blitz.

http://www.12see.de/onk42489

Kommentare 21

  • Ingrid Mittelstaedt 8. Februar 2004, 18:30

    Hallo Peter, Deine Fotos mit den schönen Seewasserfischen sind Dir gut gelungen. War am Samstag im Meeresaquarium Stralsund. Dort wurde allerdings drauf hingewiesen, dass nicht geblitzt werden darf (Tiere werden blind davon?) und meine Fotos sind entsprechend nix geworden.

    lg von Ingrid
  • Edeltraud Vinckx 6. Februar 2004, 21:04

    sehr gut die Aufnahme von dem Pinzettfisch...ich mag ihn sehr gerne und hatte ihn auch...aber nur kurze Zeit...denn er ist sehr schwer an das Futter zu bekommen...Auch hatte er die Anemonen zerstört...
    lg edeltraud
  • Rainer Switala 6. Februar 2004, 18:41

    perfekt die schärfe und die farben
    durch die scheibe ist es schwierig
    kommst gut klar mit dem blitz
    gruß rainer
  • Klaus Markhoff 5. Februar 2004, 23:47

    Toll gemacht incl. Blitz.
    Gruß Klaus
  • Peter Emmert 5. Februar 2004, 22:38

    @ Kerstin:
    Bei einem eingebauten Blitz muß man drauf achten,
    das man immer versetzt zur Scheibe blitzt um keinen Einschlag zu erhalten.
    Bei einem externen kann man den Blitz zur Decke Schwenken.
    Beides geht recht gut.

    LG Peter
  • Sönke Morsch 5. Februar 2004, 22:28

    dafür das es durch die scheibe ist, klasse schärfe !! ist doch durch die scheide ober warst du mit drin ?? Gruß sönke
  • Horst Hohmann 5. Februar 2004, 19:42

    Sehr gut erwischt, ein farbenprächtiger Fisch.
    Gruß Horst
  • Annette Rakowski 5. Februar 2004, 19:39

    Einwandfrei! Klasse Schärfe und Farben, dekoratives Modell und Info.
    Gesamt 1A
    LG Annette
  • Trautel R. 5. Februar 2004, 19:26

    Eine Aquariumaufnahme habe ich noch nicht gemacht, stelle mir dies etwas schwer vor. Bei Dir ist es perfekt und wieder die tolle Beschreibung dazu.
    LG Trautel
  • Petra Dindas 5. Februar 2004, 18:58

    ... welch ein prächtiges *Fischstäbchen*, tolle Farben und schön eingefangen.. mal so wortwörtlich genommen!
    lieben Gruß von Petra
  • Markus Joppe 5. Februar 2004, 18:52

    der ist echt klasse geworden :-)
    gefällt mir!

    lg markus
  • Maren Arndt 5. Februar 2004, 18:40

    Gar nicht so einfach - so Aquariumaufnahmen ..
    Perfekt hast du das hinbekommen ...
    Sind ja immer wieder gern gesehen - diese Fischlein - besonders nach dem Nemo Film...
    Liebe Grüße von MAren
  • Josef Zenner 5. Februar 2004, 18:10

    Gut gemacht.
    Gruß Josef.
  • Monika Paar 5. Februar 2004, 17:38

    ein schön gefärbter fisch, den du toll präsentierst - und die info dazu ist spannend!
    lg
    monika
  • Angelika H. 5. Februar 2004, 16:12

    wunderschön.
    klasse aufnahmen, als ob keine scheibe da wär.
    lg angelika