Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HEJOKE


Complete Mitglied, Wachtberg

Pinselohrschwein

Das Pinselohrschwein oder Flussschwein (Potamochoerus porcus) ist eine Säugetierart aus der Familie der Echten Schweine (Suidae).
Pinselohrschweine zählen zu den am auffälligsten gefärbten Schweinen. Die Grundfärbung ihres Fells ist rötlichbraun, entlang des Rückens erstreckt sich ein weißer Aalstrich. Das Gesicht ist schwarz gefärbt und weist weiße Augenringe und einen weißen Rüssel auf. Charakteristisch ist der lange Backenbart und die namensgebenden schwarzen oder weißen Büschel an den blätterförmigen Ohren. Beide Geschlechter haben Hauer. Diese verlängerten Eckzähne wachsen aus Ober- und Unterkiefer und schleifen sich aneinander ab. Die Männchen haben außerdem warzenartige Auswüchse des Nasenbeins unterhalb der Augen.

Der Körperbau ist rundlich, die Beine sind kurz und kräftig und der verhältnismäßig lange Schwanz ist abgesehen von der Quaste unbehaart. Diese Tiere erreichen eine Kopfrumpflänge von 100 bis 150 Zentimeter, eine Schulterhöhe von 55 bis 80 Zentimeter und ein Gewicht von 45 bis 120 Kilogramm. (aus Wikipedia)

Canon EOS 40D mit EF 4,5-5,6/100-400 L IS USM
100 mm
f4,5
-1/3 Belichtungskorrektur
1/30s
ISO 100

Besuch im Krefelder Zoo am 19.06.2008

Kommentare 0